Gearbox arbeitet an "Borderlands"-Nachfolger

Grüße aus der Endzeit: Gearbox Software arbeitet am zweiten Teil von "Borderlands".
Bild: Take 2
Grüße aus der Endzeit: Gearbox Software arbeitet am zweiten Teil von "Borderlands". Bild: Take 2
Was wir bereits wissen
Gearbox Softwares Shooter-Rollenspiel-Mischling "Borderlands" bekommt einen Nachfolger. Laut Publisher Take 2 ist die Produktion bereits im Gange. Erscheinen soll "Borderlands 2" dann im nächsten Jahr für Xbox 360, PS3 und PC.

Halb Shooter, halb Rollenspiel - und ganz und gar unterhaltsam. Das Endzeitspektakel "Borderlands" von Gearbox Software war ein echter Überraschungserfolg. Wenig verwunderlich, dass die US-amerikanischen Entwickler an einem Nachfolger arbeiten. Wie Publisher Take2 mitteilte, habe die Produktion des 3D-Shooters bereits begonnen.

Erscheinen soll "Borderlands 2" im nächsten Jahr für Xbox 360, PS3 und PC. Spielern werden neue Charaktere, Waffen, Umgebungen, Gegner, Ausrüstung und wüste Gegenden in Aussicht gestellt, die wieder in einem starken Mehrspielermodus gemeinsam erforscht werden können. Erste Bilder soll es bei der Gamescom in Köln Ende August zu sehen geben. (_teleschau - der mediendienst)