"Diablo 3"-Addon angekündigt, "Heart of Swarm" verschoben

Tradition verpflichtet: Blizzard arbeitet an einem Addon zu "Diablo 3".
Tradition verpflichtet: Blizzard arbeitet an einem Addon zu "Diablo 3".
Foto: Blizzard
Blizzards Action Rollenspiel-Klickorgie "Diablo 3" bekommt ein Addon. Der nächste "Starcraft 2"-Teil "Heart of the Swarm" wird sich derweil verspäten und nicht, wie angekündigt, zum Weihnachtsgeschäft erscheinen.

Diesmal nicht auf Teufel komm raus: Blizzard-Chef Mike Morhaime kündigt eine Erweiterung für "Diablo 3" an, das sich mittlerweile über zehn Millionen Mal verkauft hat, hält mögliche Inhalte und einen möglichen Release-Termin aber weiterhin unter Verschluss. Die Entwickler statteten bereits die beiden Vorgängertitel mit Erweiterungen aus, die zusätzliche Charaktere, Waffen, Missionen, Schwierigkeitsgrade und Story-Stränge parat hielten.

"Starcraft 2"-Fans müssen sich ebenfalls noch etwas gedulden: Entgegen aller Ankündigungen veröffentlicht Blizzard "Heart of the Swarm" nicht mehr zum Weihnachtsgeschäft. Die geschlossene Beta läuft aber derzeit auf Hochtouren. (_teleschau - der mediendienst)