Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Wrestling

"WWE 13" - revolutionäre Raufereien für zu Hause

15.06.2012 | 11:45 Uhr
"WWE 13" - revolutionäre Raufereien für zu Hause
Neben einer frischeren Präsentation verspricht THQ verschiedene Modi sowie einen Editor. Foto: THQ

Das "neue Zeitalter" in der WWE will Publisher THQ mit dem neuen Game "WWE 13" in die Wohnzimmer der Nation bringen. Neben einer frischeren Präsentation und Kommentatoren, die situationsbedingt reagieren langt THQ richtig zu: Es soll verschiedene Modi sowie einen Editor geben.

Die WWE stand kopf - zumindest im letzten Sommer, als am Ende von Monday Night Raw der Wrestler CM Punk mit Worten und Taten für neue Verhältnisse sorgte. Den Geist dieses "neuen Zeitalters" will Publisher THQ mit dem Wrestlingspiel "WWE '13" vermitteln, das am 30. Oktober für Xbox 360, PlayStation3 und Nintendo Wii erscheint.

Dabei soll das "elektrisierende Erlebnis einer WWE-Live-Veranstaltung" durch ein frisches Audio- und Präsentationssystem in die heimischen Wohnzimmer gebracht werden, bei dem auch Kommentatoren und Publikum besser situationsbedingt reagieren. Die Einzelspieler-Kampagne rückt die "Attitude Era" in den Mittelpunkt, die von Badboy Steve "Stone Cold" Austin eingeläutet wurde und den Spieler die Schicksale acht bekannter Größen verfolgen lässt.

Die "Predator Technology 2.0" soll mit neuen Animationen, Positionswechsel und einer veränderten Steuerung für eine verbesserte WWE-Erfahrung sorgen. Auch feiert der Modus "WWE-Welt" ein Comeback. Mittels Editor können eigene Superstars, Arenen, Einzüge, Finisher und sogar Storys erstellt und getauscht werden. (_teleschau - der mediendienst)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Um die verkürzte Schulzeit besser zu meistern, sollen G8-Schüler weniger Hausaufgaben bekommen. Richtig so?

Um die verkürzte Schulzeit besser zu meistern, sollen G8-Schüler weniger Hausaufgaben bekommen. Richtig so?

 
Fotos und Videos
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
TransOcean - The Shipping Company
Bildgalerie
Fotostrecke
Alien Isolation
Bildgalerie
Fotostrecke
Fantasy Life
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Digitalkauf immer wichtiger
Games-News
Die digitale Distribution von Videogames gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wenn es nach den Publishern geht, ist die Sammelwut des klassischen ...
Ein Toast auf absurde Spielideen!
Games-News
Brot und Spiele, das kennt man noch aus dem alten Rom. Unter dem Namen "I am Bread" versuchen sich die Macher des "Surgeon Simulators" auf ...
"World of Warcraft" gewinnt dank Add-on wieder Abonnenten
MMORPG
Die Ankündigung des großen Add-ons "Warlords of Draenor" hat dem Rollenspiel-Dinosaurier "World of Warcraft" wieder bessere Zahlen beschert. Nach letztem Stand zocken 7,4 Millionen Menschen das Online-Game. Mit der Erweiterung kommen neue Inhalte, verbesserte Klassen und hübschere Grafik.
Neues Update bringt die Oktober-Revolution auf die Xbox One
Firmware
Dank der monatlichen Updates spendiert Microsoft seiner Xbox One auch im Oktober ein paar neue Features. Mit dem neuesten Update beherrscht die Konsole nun die Wiedergabe von MKV-Videos und bringt eine verbesserte Snap-Leiste sowie eine überarbeitete Achievement-App mit.
"Rebel Galaxy" von "Torchlight"- und "Diablo"-Veteranen
Action-Adventure
Unter dem Namen "Rebel Galaxy" soll eine "Space Opera" im Adventure-Gewand an den Start gehen. Dahinter steckt immerhin nicht irgendwer, sondern die beiden erfahrenen Entwickler Erich Schaefer ("Diablo") und Travis Baldree ("Torchlight"). Das Weltraumspiel soll 2015 erscheinen.