Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Fußball

Wii-U-Spieler erhalten weniger "FIFA 13"

31.10.2012 | 11:45 Uhr
Wii-U-Spieler erhalten weniger "FIFA 13"
"FIFA 13" erscheint zum Launch der Wii Ende November. Foto: EA

Wer "Fifa 13" auf der Wii-U spielen will muss einige Abstriche machen. Für eine umfassende Portierung auf Nintendos neue Konsole fehlt die Zeit, weswegen EA nur eine abgespeckte Version veröffentlicht, in der einige der neuen Features, die sich auf den anderen Konsolen finden, fehlen.

Zeitnot und Feature-Tod: Für die Wii-U -Version von "FIFA 13 " hat EA den Rotstift angesetzt und sowohl die First Touch Engine als auch das Kartenspiel "FIFA Ultimate Team" gestrichten. Auch Neuerungen bei der Player Impact Engine, dem Tactical Defending und den Dribblings sind den Versionen für Xbox 360 und PS3 vorbehalten. Ursache für die radikalen Kürzungen war nicht etwa die Leistungsfähigkeit der kommenden Nintendo-Konsole. Es fehlte schlicht die Zeit für eine 1:1-Portierung, weshalb sich das Team von EA Sports für die Einschränkungen entschieden hat.

Fairer wäre es jedoch gewesen, wenn EA auf eine Veröffentlichung der abgespeckten Version verzichtet hätte oder aber die Wii-U-Version verschoben hätte, damit auch die Wii-U-Besitzer das volle "FIFA"-Programm erhalten können. Schon die Wii-Fassung von "FIFA 13" erzürnte die Fans, wurde doch annähernd dasselbe Spiel ausgeliefert wie im Vorjahr. (_teleschau - der mediendienst)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Tales of Xillia 2
Bildgalerie
Rollenspiel
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Mind: Path to Thalamus
Bildgalerie
Adventure
Aus dem Ressort
Die Playstation-Plus-Gratis-Spiele im September
Games-News
Wie jeden Monat bietet Sony allen Abonnenten ihres Premium-Onlinedienstes Playstation-Plus eine Reihe von Spielen zum kostenlosen Download an. Im September winken "Velocity 2X" und die Spielesammlung "Sportsfriends" für die Playstation 4. Was Plus-Kunden sonst noch erwartet, erfahren Sie hier.
"Dragon Age: Inquisition" lässt sich im Koop-Modus spielen
Rollenspiel
Das erste Dragon-Age-Spiel auf den neuen Konsolen wurde erst kürzlich verschoben. Nun kündigte Publisher EA ein neues Feature an: Bis zu vier Spieler werden sich gemeinsam in die Spielwelt stürzen können. Das allerdings nur außerhalb der Einzelspieler-Kampagne.
"Star Wars: Commander" - Rückkehr von Solo, Vader und Co.
Strategiespiel
Fans müssen zwar noch bis Ende 2015 auf den neuen "Star Wars"-Kinofilm warten, können bis dahin aber mit "Star Wars: Commander" mit oder gegen ihre Helden kämpfen. Das Strategiespiel wird für das iPhone erscheinen und dank Original-Soundtrack von John Williams wird jeder Fan eine Gänsehaut bekommen.
Erste Details zu Q Games' "The Tomorrow Children"
Open-World-Adventure
Auf Sonys gamescom-Pressekonferenz gab es erstmal Bilder zu "The Tomorrow Children" zu sehen. Um was für ein Spiel es sich handelt, war bisher noch unbekannt. Doch nun veröffentlichte Entwickler Q Games erste Informationen zum Open-Word-Adventure.
Streaming-Dienst "Twitch" geht für eine Milliarde Amazon
Wirtschaft
Überraschung: Amazon kauft für eine Milliarde Dollar den Online-Streaming-Dienst "Twitch". Bereits seit Monaten wurde über den Verkauf es Portals spekuliert. Doch bisher ging man davon aus, dass die Google-Tochter YouTube den Dienst kaufen würde - ein Gerücht, dass sich nun als falsch herausstellt.