Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Konsole

Nintendo 3DS verweist Konkurrenz auf die hinteren Plätze

08.11.2012 | 11:45 Uhr
Mit dem 3DS kann Nintendo auch auf dem europäischen Markt große Erfolge vermelden.Foto: Nintendo

Mit 50.000 verkauften Nintendo 3DS pro Woche ist Präsident Iwata mit dem europäischen Absatz zufrieden. Absoluter Spitzenreiter ist allerdings immernoch Japan. Dort verkauft sich die Taschenkonsole im Schnitt 75.000 Mal pro Woche. Deutlich pessimistischer sieht da die Prognose der Wii-U aus.

Nintendos Präsident Iwata hat Zahlen für den europäischen Markt bekannt gegeben. So verkaufte sich der 3DS im letzten Halbjahr zufriedenstellend - wöchentlich gehen bis zu 50.000 Exemplare über die Ladentheken. In Japan ist der Schnitt mit 75.000 verkauften Konsolen pro Woche erheblich besser.

Immerhin verweist der 3DS die Konkurrenzkonsole PS Vita von Sony auf die Plätze, die nur zwischen 10.000 und 20.000 Abnehmer pro Woche findet. In Japan verkauft Sony durchschnittlich 10.000 Einheiten.

Nintendo macht mit jeder verkauften Konsole Verlust

Insgesamt ist Nintendo zufrieden, vor allem die Einführung des 3DS XL hat sich positiv auf die Zahlen ausgewirkt.

Mit einem lachenden und einen weinenden Auge blickt Nintendo auf den Start der kommenden Wohnzimmerkonsole Wii-U : Die Zahl der Vorbestellungen ist enorm. Gleichzeitig macht Nintendo mit jeder verkauften Konsole Verlust, da aufgrund des hohen Konkurrenzdrucks, auch durch Tablets, jedes Gerät unter den Eigenkosten verkauft wird.

Wii U

Eine Zäsur für Nintendo, das bislang mit neuer Hardware ab dem ersten Tag schwarze Zahlen schrieb. Vor dem nächsten Fiskaljahr rechne Iwata deshalb nicht mit Profit. Bis März 2013 will Nintendo 5,5 Millionen Exemplare der Wii U verkaufen. (_teleschau - der mediendienst)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Dreamfall Chapters
Bildgalerie
Fotostrecke
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
TransOcean - The Shipping Company
Bildgalerie
Fotostrecke
Alien Isolation
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
"Gears of War 4" soll zurück zu den Wurzeln
Games-News
Eine bemerkenswert selbstkritische Einschätzung über die Entwicklung von "Gears Of War" gab Phil Spencer im Rahmen eines Interviews ab. Darin ...
"Dying Light": Licht aus für alte Konsolen
Games-News
Entwickler Techland hat eine Entscheidung gefällt, die Besitzer einer Xbox 360 und PS3 gar nicht gefallen dürfte: Der zunächst für alle Plattformen ...
"GTA 5" Reloaded: Next-Gen-Spieler bekommen mehr
Games-News
Als eine Umsetzung des Gangster-Epos "GTA 5" für PS4, Xbox One und PC angekündigt wurde, stand zu befürchten, dass die Next-Gen-Variante ...
"Battlefield" und "Battlefront": EA schaut zurück und in die Zukunft
Games-News
Gute Nachrichten, schlechte Nachrichten von EA: Der Publisher konnte im letzten Quartal dank seiner äußerst erfolgreichen Sportspiel-Reihen ...
Update 2.0 für die PS4 erlaubt Online-Mitspielen ohne Kauf
Konsole
Die wohl nützlichste Neuerung, die das Update 2.0 der PlayStation4 beschert, ist die "Shareplay"-Funktion. Mit ihr kann ein zweiter Gamer per Internetverbindung mitzocken, der das Spiel aber nicht gekauft haben muss. Zudem lässt sich der Bildschirminhalt mit Freunden teilen und von diesen steuern.