Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Spielebewertung

Marvel Avengers: Kampf um die Welt

Zur Zoomansicht 09.01.2013 | 08:45 Uhr

In "Marvel Avengers: Kampf um die Erde" ist ganzer Körpereinsatz gefragt: Führt der Spieler bestimmte Bewegungen aus, starten Wolverine und Co. verheerende Angriffe.
In "Marvel Avengers: Kampf um die Erde" ist ganzer Körpereinsatz gefragt: Führt der Spieler bestimmte Bewegungen aus, starten Wolverine und Co. verheerende Angriffe.Foto: © Ubisoft

Bilder zum Spiel "Marvel Avengers: Kampf um die Welt"

Klicken Sie sich durch die Fotostrecke. Eine Kritik zum Spiel finden Sie hier.

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Gauntlet
Bildgalerie
Action
GoD Factory: Wingmen
Bildgalerie
Weltraum-Simulation
FIFA 15
Bildgalerie
Fußball
Planetary Annihilation
Bildgalerie
Strategie
Hyrule Warriors
Bildgalerie
Action
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Foodwatch-Wahl zur größten Werbelüge
Bildgalerie
Windbeutel 2014
Duisburger Hauptbahnhof früher und heute
Bildgalerie
Stadtansichten
Schalke patzt gegen Maribor
Bildgalerie
S04
Helene Fischer in Oberhausen
Bildgalerie
Konzert
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Miniatureisenbahn begeistert Kinder
Bildgalerie
Modellbau
Fünf Jahrzehnte Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
"Putzen für Bier" in Essen gestartet
Bildgalerie
Pick-Up-Projekt
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Fotos erzählen Geschichte(n) Teil I
Bildgalerie
Unser Moers
Facebook
Kommentare
Umfrage
Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

Fastfood-Ketten wollen den Mindestlohn aushebeln - verstehen Sie die Empörung der Angestellten?

 
Fotos und Videos
Mind: Path to Thalamus
Bildgalerie
Adventure
Hohokum
Bildgalerie
Geschicklichkeit
Diablo III: Reaper of Souls - Ultimate Evil Edition
Bildgalerie
Action-Rollenspiel
Aus dem Ressort
"Gauntlet" setzt auf die Raffgier der Spieler
Action
Gold und Brathähnchen: "Gauntlet" setzt auf schnelle Fantasy-Action - und die Raffgier und Schadenfreunde der Spieler. Das Ergebnis: unkomplizierte Action ohne jeglichen Tiefgang, die in geselliger Runde für eine Weile durchaus unterhaltsam sein kann.
"GoD Factory: Wingman" fehlen die Mitspieler im All
Weltraum-Simulation
Wilde Multiplayer-Gefechte im Weltraum will das kleine Entwicklerstudio Nine Dots austragen lassen - und präsentiert mit "GoD Factory: Wingmen" eine Space-Simulation, die einen zunächst etwas ratlos zurücklässt. Leider fehlen die Mitspieler für die epischen Online-Schlachten.
"FIFA 15" legt viel Wert auf die Stadionatmosphäre
Fußballsimulation
Emotion statt Innovation: Neue Ideen lässt "FIFA 15" vermissen, dafür stimmt die Stimmung im virtuellen Stadion - Fan-Gesänge, Rudelbildung und ramponierter Rasen inklusive. EA legt mit "FIFA 15" die Latte im Bereich der Fußballsimulationen noch ein bisschen höher - zumindest auf den neuen Konsolen.
"Infinity 2.0" - Startpaket mit den "Marvel Super Heroes"
Action-Adventure
Mit "Infinity" kopierte Disney im Sommer 2013 das Konzept der milliardenschweren "Skylanders"-Marke von Activision. Nun soll die Erfolgsgeschichte fortgesetzt werden - und zwar mit aller Superhelden-Macht! Seit Kurzem gibt's "Infinity 2.0" im Startpaket mit den "Marvel Super Heroes".
Traditionelles RTS "Planetary Annihilation" wirkt unfertig
Strategie
Das via Crowdfunding finanzierte "Planetary Annihilation" steht in der Tradition von Klassikern wie "Supreme Commander" und "Total Annihilation" an. Klassische RTS-Elemente erleben ihr Comeback. Allerdings scheint es, als hätte Uber Entertainment das Spiel in einer Beta-Version veröffentlicht.