Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Sportspiel

"Fifa 13" bricht Verkaufsrekorde in kürzester Zeit

07.11.2012 | 11:45 Uhr
Foto: EA

Nur wenige Tage hat "Fifa 13" gebraucht, um den Verkaufsrekord seines Vorgängers "Fifa 12" zu toppen. Allein in Deutschland ging das Fußball-Game innerhalb kürzester Zeit 500.000 Mal über die Ladentheke. Aber der EA-Sports-Titel ist nicht das einzige Game, die sich blendend verkaufen ließ.

Ab an die Spitze: Der Rekord des Vorgängers "Fifa 12 " wurde vom diesjährigen binnen weniger Tage egalisiert. Wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) mitteilte, setzte die PS3-Version innerhalb kürzester Zeit 500.000 Exemplare in Deutschland ab - Rekord, was dem Titel den BIU Sales Award Sonderpreis einbringt.

Zudem war auch die Xbox-360-Fassung gefragt. Für mehr als 100.000 verkaufte Exemplare gibt es den BIU Sales Award in Gold.

 Letztes Jahr knackte "Fifa 12" plattformübergreifend in nur wenigen Monaten die Millionenmarke, als einziger Titel überhaupt erklomm der EA-Kick zudem die Millionenmarke auf einer einzelnen Plattform.

Neben "Fifa 13 " hat sich auch "Guild Wars 2" blendend verkauft, mehr als 200.000 Exemplare wurden bislang abgesetzt. "Mass Effect 3 " (PC) und "New Super Mario Bros. 2" (3DS) wanderten ebenfalls mehr als 100.000 Mal über die Ladentische. (_teleschau - der mediendienst)

Fifa 13

Facebook
Kommentare
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Betrayer
Bildgalerie
Fotostrecke
The Lego Movie Videogame
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinect Sports: Rivals
Bildgalerie
Geschicklichkeit
Monument Valley
Bildgalerie
Rätsel
Aus dem Ressort
25 Jahre Game Boy – Wie Nintendo Spiele mobil machte
Videospiele
Mit dem Game Boy brachte Nintendo das Videospiel auf die Straße. Auf dem Erfolg des ersten Geräts baute der japanische Konzern geschickt ein Milliarden-Imperium auf. Doch heute sind Smartphones und Tablets auf dem Vormarsch.
Singleplayer-Kampagne für "Hearthstone - Heroes of Warcraft"
Games-News
Das Free2Play-Kartenspiel "Hearthstone: Heroes of Warcraft" bekommt eine Erweiterung mit Singleplayermodus spendiert. Die Kampagne "Der Fluch von Naxxramas" führt abseits des World Wide Web durch eine düstere Nekropole. Altbekannte Bosse aus "World of Warcraft" müssen erneut bezwungen werden.
Xbox One nun deutlich günstiger und durch Update optimiert
Games-News
Die Xbox One ist bei vielen Anbietern inzwischen deutlich preiswerter zu haben als zum Markstart im November 2013. Ein neues Update bringt eine Reihe von Verbesserungen. Vor allem die Sprach- und Bewegungserkennung der Kinect-Kamera werden optimiert. Die Nutzoberfläche wird zusätzlich verbessert.
CCP stellt Arbeiten an Online-Spiel "World of Darkness" ein
Games-News
Das Projekt "World of Darkness" wird nun eingestellt. Zuletzt zogen sich die Arbeiten an dem Online-Spiel über sieben Jahre hin. Das Entwicklerstudio Crowd Control Productions (CCP) bedauert den Abbruch und will sich in Zukunft vor allem auf das hauseigene "EVE"-Universum konzentrieren.
„H1Z1“ verbindet Aufbausimulation mit Action und Zombies
Games-News
Mehr als stumpfes Zombiegeballer: Im neuen Free-to-play-Online-Spiel von Sony „H1Z1“ ist für das Überleben in einer zombieverseuchten Welt auch Ressourcenmanagement von Bedeutung. Nur wer Rohstoffe sammelt und damit die richtigen Gebäude errichtet, hat eine Chance gegen die Untoten.