Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Gamescom

Die Gamescom-Hits mit eSport-Potenzial

16.08.2011 | 17:10 Uhr
Das Online-Rollenspiel "Guild Wars 2 " dürfte eine noch größere Bereicherung für den eSport werden als sein Vorgänger.

Köln.  Die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele öffnet ihre Tore. Die Fans freuen sich auf Titel wie Diablo 3, Guild Wars 2 oder Battlefield 3. Aber welche Gamescom-Highlights sind auch für den eSport interessant? Wir geben Antworten.

Was die IAA für Autonarren und die IFA für Technik-Begeisterte, ist die Gamescom für Fans des gepflegten Daddelns. Die weltweit größte Messe für Konsolen- und Computerspiele öffnet vom 18. bis 21. August ihre Tore, mehr als 550 Aussteller aus fast 40 Ländern präsentieren in Köln die künftigen Spiele-Highlights sowie das passende Zubehör. Darunter sehnsüchtig erwartete Titel wie Diablo 3, Battlefield 3, FIFA 12 oder Guild Wars 2. Selbstredend, dass die Gamescom damit auch für den eSport einen ganz besonderen Stellenwert einnimmt. Aber welche der potentiellen Top-Games haben eigentlich die Chance, auch im elektronischen Sport zu echten Hits zu werden? Jan-Philipp Reining und Ibrahim Mazari von Turtle Entertainment, dem Ausrichter der Electronic Sports League (ESL) analysieren für uns das eSport-Potenzial der wichtigsten Gamescom-Titel:

 

Trackmania 2

Plattform: PC, Publisher: Ubisoft, Genre: Racing

Mit dem Vorgängertitel Trackmania Nations Forever hat Ubisoft derzeit schon einen sehr populären und erfolgreichen eSport-Titel in ihren Reihen. Die Aufnahme des Titels in die Gaming Bundesliaga ESL Pro Series ist dafür ein aussagestarker Beleg. Es ist davon auszugehen, dass sich dieser Hype die Erfolgsgeschichte von Trackmania mit dem Release von Trackmania 2 fortsetzen wird. eSport-Potenzial: 5/5

 

Battlefield 3

PC, Electronic Arts, First Person Shooter

Alle bisherigen Battlefield-Versionen begeistern eine große Fanbase in der ESL. Der dritte Teil des Shooters aus dem Hause EA verspricht einige spannende Feature, die sicherlich der Community wieder einige schlaflose Nächte bescheren werden. BF3 wird ein Sprung in eine neue Generation des Online-Gamings. eSport-Potenzial: 5/5

 

Call of Duty: Modern Warfare 3

PC, Activision/Blizzard, First Person Shooter

CoD zählt seit jeher zu den meist gespielten eSport-Titeln. Es ist kein Grund zu erkennen, warum sich das bei Modern Warfare 3 ändern sollte. eSport-Potenzial: 5/5

 

Guild Wars 2

PC, NCSoft, Online-Rollenspiel

Guild Wars ist nach World of Warcraft wohl das beliebteste MMORPG der Welt und stößt immer auf viel Freude bei den Spielern. Guild Wars konnte bereits große Aktivitäts-Erfolge in der ESL verzeichnen, da es sehr gute PvP Möglichkeiten bietet. GW2 wird da noch einiges draufsetzen. eSport-Potenzial: 4/5

 

Defence of the Ancients 2

PC, Valve, DotA-Genre/Echtzeitstrategie

DotA entwickelte sich aus einer Warcraft 3 Mod und wird in der ganzen Welt auf zahlreichen Turnieren gespielt. Dass sich nun ein eigenes Spiel daraus entwickelt hat, freut die gesamte Community und es sind viele Spieler zu erwarten, die von League of Legends, Heroes of Newerth und eben DotA (1) zum Nachfolger wechseln werden. DotA2 könnte der nächste große eSport-Titel werden. eSport-Potenzial: 5/5

 

FIFA 12

PC, Electronic Arts, Sportsimulation

Jedes Jahr wechselt die gesamte FIFA-Community zur neuesten Version des Spiels. Auch die eSport-Tauglichkeit des Spiels ist bewiesen, daher: definitiv DER Fußballsimulator des Jahres. eSport-Potenzial: 5/5

 

Diablo 3

PC, Activision/Blizzard, Action-Rollenspiel

Bei Diablo 3 kann man sich  noch nicht sicher sein, ob das Spiel tatsächlich eSport-tauglich ist. Es bleibt abzuwarten, ob sich Blizzard/Activision auf die (Online-)Multiplayer-Spielbarkeit fokussieren wird. eSport-Potenzial: 3/5

 

Starcraft 2: Heart of the Swarm (Addon)

PC, Activision/Blizzard, Echtzeitstrategie

Starcraft 2 ist wohl derzeit einer der größten eSport-Titel weltweit und man kann sich sicher sein, dass das Add-On von der Community ausnahmslos angenommen wird. Daher ganz klar: Daumen hoch bei Starcraft 2: Heart of the Swarm. eSport-Potenzial: 5/5

 

Formel 1 2011

PC, Codemasters, Rennsimulation

Racingspiele erfreuen sich stets großer Beliebtheit. Dennoch wird Formel 1 2012 nicht an das eSport-Potential eines Trackmanias 2 rankommen können. Dennoch könnte der Racer als Geheimtipp überraschen. eSport-Potenzial: 4/5

 

Pro Evolution Soccer 2012

PC, Konami, Sportsimulation

PES ist sicherlich der zweite große Titel, wenn es um Fußball-Simulationen geht. Trotz allem hat FIFA die Platzhirschrolle, weshalb es für PES äußerst schwer wird ein eigene große und konkurrenzfähige Community zu etablieren, auch wenn es eine beständige und treue Fangemeinde hat. eSport-Potenzial: 3/5

 

Halo: Anniversary

XBox, Microsoft, First-Person-Shooter

Bei den Konsolenspielen gibt es - was eSport anbelangt - in Deutschland noch Luft nach oben. Halo ist dabei sicherlich der populärste Shooter und wenn sich eine große Community um einen Konsolen-Shooter etablieren kann, dann höchstwahrscheinlich um den aus dem Hause Microsoft. eSport-Potenzial: 5/5

 

Gears of War 3

XBox, Microsoft, Third-Person-Shooter

Wenn es Microsoft gelingt, seine große Fanbase auch für den neuen Teil der Gears of War-Reihe zu begeistern, dann sehen wir auf der gamescom sicherlich einen der kommenden Konsolen-eSport-Titeln! eSport-Potenzial: 5/5

Faszination eSport

 

Hendrik Baumann


Kommentare
Aus dem Ressort
EA denkt nach Fifa 14 über Lizenzen für Amateurvereine nach
Fifa 14
Wenn am 26. September das heißerwartete Sportspiel "Fifa 14" auf dem Markt kommt, schlüpfen Klick-Kicker in die Rolle von Messi oder Ronaldo. Auch Anhänger von Schalke, BVB oder Bayern können ihre Stars problemlos über das virtuelle Feld steuern. Doch was machen Fans der unteren Spielklassen?
Weltbeste Gamer kämpfen in Asien um 82.000 Dollar Preisgeld
Intel Extreme Masters
Es steht eine Weltmeisterschaft mit Klick ins Haus: Die weltweite Liga der Gaming-Elite wird in Singapur die besten Computerspieler ermitteln. Bei der "Sitex 2012" erwartet die eSportler ein großes Publikum: Zur Messe in Asien sollen nach Schätzungen der Veranstalter rund 800.000 Besucher kommen.
„Fifa 11“ - der Fußball-Weltmeister kommt aus NRW
Online-Games
Kai Wollin aus Monheim bei Düsseldorf schaffte das, wovon Jogis Jungs noch träumen: Er ist Fußball-Weltmeister – am PC. Bei den „World Cyber Games“ in Südkorea holte der 23-Jährige vor Kurzem den Titel.
Am PC werden die weltbesten Sportler ermittelt
eSport
Spannung vor dem Ausflug der Intel Extreme Masters nach China: Die Electronic Sports League (ESL) veranstaltet fünf Tage lang ein bedeutendes internationales Turnier für Computerspieler. Die Liga gilt als Champions League des elektronischen Sports.
eSport-Bundesliga startet in die Wintersaison
ESL Pro Series
Wann merkt man zwangsläufig, dass sich der Sommer so langsam verkrümelt? Richtig, wenn die Bundesliga für Computerspiele ihre Wintersaison beginnt. Seit der Gamescom tourt die "ESL Pro Series" wieder durch die Städte. Nächster Halt: Hamburg.
Umfrage
Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

 
Fotos und Videos
Faszination eSport
Bildgalerie
Gamescom
Sport an der Tastatur
Bildgalerie
Fotostrecke
Elektronischer Sport zwischen Jubel und Innehalten
Bildgalerie
Jahresrückblick
Gaming auf nackter Haut
Bildgalerie
Tattoos