Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Sportsimulation

EA bringt "Fifa 12" Update zur Fußball-EM

31.03.2012 | 14:45 Uhr
EA bringt "Fifa 12" Update zur Fußball-EM
Beim EM-Update für "Fifa 12" kann der Spieler auch eine eigene Mannschaft zusammenstellen.Foto: EA

Mit einem kostenpflichtigen Download-Inhalt hängt sich Publisher EA an die aufkommende Fußball-EM-2012-Euphorie. Das onlinegebundene Addon für "Fifa 12" soll sogar echte Vorgänge aus dem laufenden Turnier bieten. Am 24. April wird Anpfiff sein.

Anpfiff zur Euro-2012-Euphorie: Publisher EA veröffentlicht am 24. April zwar wieder ein eigenes Spiel zur Uefa Europameisterschaft - diesmal jedoch allerdings nur in Form eines kostenpflichtigen Addons für "FIFA 12 ".

Rund 20 Euro kostet der Download-Inhalt, bietet aber aufgrund der Online-Anbindung echte Vorgänge aus dem Turnier, das am 8. Juni in Polen und der Ukraine startet.

Aufgrund der offiziellen Lizenz enthält der Titel die Nationalmannschaften der 53 Uefa-Mitgliedsländer sowie alle acht offiziellen Stadien. Ein "Expeditionsmodus" lässt die Zocker ein eigenes Team zusammenstellen und gegen die anderen europäischen Mannschaften antreten. Entwickelt wird die Erweiterung bei EA Canada. (_teleschau - der mediendienst)



Kommentare
Aus dem Ressort
"Star Wars: Commander" - Rückkehr von Solo, Vader und Co.
Strategiespiel
Fans müssen zwar noch bis Ende 2015 auf den neuen "Star Wars"-Kinofilm warten, können bis dahin aber mit "Star Wars: Commander" mit oder gegen ihre Helden kämpfen. Das Strategiespiel wird für das iPhone erscheinen und dank Original-Soundtrack von John Williams wird jeder Fan eine Gänsehaut bekommen.
Erste Details zu Q Games' "The Tomorrow Children"
Open-World-Adventure
Auf Sonys gamescom-Pressekonferenz gab es erstmal Bilder zu "The Tomorrow Children" zu sehen. Um was für ein Spiel es sich handelt, war bisher noch unbekannt. Doch nun veröffentlichte Entwickler Q Games erste Informationen zum Open-Word-Adventure.
Streaming-Dienst "Twitch" geht für eine Milliarde Amazon
Wirtschaft
Überraschung: Amazon kauft für eine Milliarde Dollar den Online-Streaming-Dienst "Twitch". Bereits seit Monaten wurde über den Verkauf es Portals spekuliert. Doch bisher ging man davon aus, dass die Google-Tochter YouTube den Dienst kaufen würde - ein Gerücht, dass sich nun als falsch herausstellt.
"Tearaway" für PS Vita wird fit gemacht für die PlayStation4
Action-Adventure
Das originelle "Tearaway", das in einer lebendig gewordenen Papierwelt spielt, gab es bisher nur für die PS Vita. Jetzt soll das Spiel unter dem Namen "Tearaway Unfolded" in Full-HD-Grafik für die PlayStation4 umgesetzt werden. Ein Veröffentlichungstermin ist allerdings noch nicht bekannt.
Xbox One kann nach Update endlich Blu-rays abspielen
Konsole
Die Xbox One kann jetzt auch 3D-Blu-rays abspielen. Das August-Update der Microsoft-Konsole bringt aber auch neue soziale Funktionen: Aktionen von Freunden können im Facebook-Stil geliked werden.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Mind: Path to Thalamus
Bildgalerie
Adventure
Hohokum
Bildgalerie
Geschicklichkeit