Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Blizzard

"Diablo 3"-Addon angekündigt, "Heart of Swarm" verschoben

13.11.2012 | 11:45 Uhr
"Diablo 3"-Addon angekündigt, "Heart of Swarm" verschoben
Tradition verpflichtet: Blizzard arbeitet an einem Addon zu "Diablo 3".Foto: Blizzard

Blizzards Action Rollenspiel-Klickorgie "Diablo 3" bekommt ein Addon. Der nächste "Starcraft 2"-Teil "Heart of the Swarm" wird sich derweil verspäten und nicht, wie angekündigt, zum Weihnachtsgeschäft erscheinen.

Diesmal nicht auf Teufel komm raus: Blizzard-Chef Mike Morhaime kündigt eine Erweiterung für "Diablo 3 " an, das sich mittlerweile über zehn Millionen Mal verkauft hat , hält mögliche Inhalte und einen möglichen Release-Termin aber weiterhin unter Verschluss. Die Entwickler statteten bereits die beiden Vorgängertitel mit Erweiterungen aus, die zusätzliche Charaktere, Waffen, Missionen, Schwierigkeitsgrade und Story-Stränge parat hielten.

"Starcraft 2 "-Fans müssen sich ebenfalls noch etwas gedulden: Entgegen aller Ankündigungen veröffentlicht Blizzard "Heart of the Swarm" nicht mehr zum Weihnachtsgeschäft. Die geschlossene Beta läuft aber derzeit auf Hochtouren. (_teleschau - der mediendienst)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Tales of Xillia 2
Bildgalerie
Rollenspiel
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Mind: Path to Thalamus
Bildgalerie
Adventure
Aus dem Ressort
Die Playstation-Plus-Gratis-Spiele im September
Games-News
Wie jeden Monat bietet Sony allen Abonnenten ihres Premium-Onlinedienstes Playstation-Plus eine Reihe von Spielen zum kostenlosen Download an. Im September winken "Velocity 2X" und die Spielesammlung "Sportsfriends" für die Playstation 4. Was Plus-Kunden sonst noch erwartet, erfahren Sie hier.
"Dragon Age: Inquisition" lässt sich im Koop-Modus spielen
Rollenspiel
Das erste Dragon-Age-Spiel auf den neuen Konsolen wurde erst kürzlich verschoben. Nun kündigte Publisher EA ein neues Feature an: Bis zu vier Spieler werden sich gemeinsam in die Spielwelt stürzen können. Das allerdings nur außerhalb der Einzelspieler-Kampagne.
"Star Wars: Commander" - Rückkehr von Solo, Vader und Co.
Strategiespiel
Fans müssen zwar noch bis Ende 2015 auf den neuen "Star Wars"-Kinofilm warten, können bis dahin aber mit "Star Wars: Commander" mit oder gegen ihre Helden kämpfen. Das Strategiespiel wird für das iPhone erscheinen und dank Original-Soundtrack von John Williams wird jeder Fan eine Gänsehaut bekommen.
Erste Details zu Q Games' "The Tomorrow Children"
Open-World-Adventure
Auf Sonys gamescom-Pressekonferenz gab es erstmal Bilder zu "The Tomorrow Children" zu sehen. Um was für ein Spiel es sich handelt, war bisher noch unbekannt. Doch nun veröffentlichte Entwickler Q Games erste Informationen zum Open-Word-Adventure.
Streaming-Dienst "Twitch" geht für eine Milliarde Amazon
Wirtschaft
Überraschung: Amazon kauft für eine Milliarde Dollar den Online-Streaming-Dienst "Twitch". Bereits seit Monaten wurde über den Verkauf es Portals spekuliert. Doch bisher ging man davon aus, dass die Google-Tochter YouTube den Dienst kaufen würde - ein Gerücht, dass sich nun als falsch herausstellt.