Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Horror-Action

"Dead Space 3" will mit Horror die Konsolen zum Zittern bringen

10.06.2012 | 05:45 Uhr
Foto: EA

Zum dritten und möglicherweise letzten mal wird die "Dead Space"-Reihe im nächsten Jahr wieder für Gänsehaut sorgen. Der kommende Teil wird auf einem Eisplaneten mit allerlei Monstern spielen. Glaubt man dem Entwickler, wird die Messlatte in Sachen Horror und Abwechslung noch einmal höher gelegt.

Volljährige Konsolenspieler sollten sich warm anziehen: Im Februar 2013 bittet EA zum vielleicht finalen Tanz mit den widerwärtigen Necromorphs. Im dritten Teil der Horror-Reihe "Dead Space" werden Konsolenspieler auf einem Eisplaneten namens Tau Volantis verfrachtet.

Mehr Action, Angst und Schrecken als jemals zuvor

Dort findet der altgediente Weltraumingenieur Isaac Clarke in Seargeant John Carver nicht nur einen wertvollen Verbündeten für den neuen Koop-Modus, bei dem sich jederzeit ein Freund ein- und wieder ausklinken kann, sondern auch Hinweise, wie man der ekligen Monsterplage ein- für allemal Herr werden könnte. Lebensfeindliches Klima, Ressourcenknappheit, wilde Kreaturen, neue Necromorph-Typen und gigantische Boss-Gegner machen dem Spieler jedoch das Leben schwer.

Steve Papoutsis, Vice President und General Manager von Entwickler Visceral Games, verspricht vollmundig, dass "Dead Space 3" in puncto Action, Angst und Schrecken alles übertreffen werde, was man bislang gemacht habe. Aber auch Abwechslung wird groß geschrieben: "Die Umgebungen im Spiel werden von den Weiten des Alls über enge Innenbereiche bis hin zu einem unwirtlichen neuen Planeten reichen, die die Spieler vor neue Herausforderungen stellen." (_teleschau - der mediendienst)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
PlayStation Plus und Xbox Live Gold: Die Gratis-Spiele im Mai
Games-News
Sowohl Sony als auch Microsoft bieten ihren treuen Kunden Monat für Monat ein Dankeschön für die Nutzung ihrer jeweiligen kostenpflichtigen ...
Möge der Bagel mit dir sein!
Games-News
Ein Spiel, in dem ein Brot die Hauptrolle stellt, ist an sich schon reichlich merkwürdig. Doch es geht noch skurriler: Das kostenlose "Starch ...
PlayStation4 lässt Xbox One weit hinter sich
Games-News
Dass die PlayStation4 hoch in der Gamer-Gunst steht, zeichnete sich schon beim Verkaufsstart ab. Nun aber wird deutlich, wie groß in Deutschland ...
"Banjoo-Kazooie-Nachfolger" erreicht Kickstarter-Ziel nach wenigen Minuten
Games-News
Ein Bär hat einen Vogel - die Figuren von "Banjoo-Kazooie" zählten zum skurrilsten Personal der Videospiel-Historie. Dass die Idee eines ...
Ouya - oder Oh, nein? Konsolenbauern geht Geld aus
Games-News
Das Projekt Ouya war mit 8,6 Millionen US-Dollar eines der größten Crowdfunding-Erfolgsbeispiele. Die kleine TV-Konsole auf Android-Basis ...
Fotos und Videos
Dreamfall Chapters
Bildgalerie
Fotostrecke
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
TransOcean - The Shipping Company
Bildgalerie
Fotostrecke
Alien Isolation
Bildgalerie
Fotostrecke
6736486
"Dead Space 3" will mit Horror die Konsolen zum Zittern bringen
"Dead Space 3" will mit Horror die Konsolen zum Zittern bringen
$description$
http://www.derwesten.de/spiele/news/dead-space-3-will-mit-horror-die-konsolen-zum-zittern-bringen-id6736486.html
2012-06-10 05:45
Dead Space,EA,Visceral Games,Necromorphs,Koop,Konsole,
Spiele-News