Das aktuelle Wetter NRW 5°C
NBA

Neue Basketball-Generation und eine Legende

04.06.2010 | 14:47 Uhr
Neue Basketball-Generation und eine Legende

Electronic Arts und 2K Sports rüsten auf und haben ihre neuen Basketballspiele der Öffentlichkeit vorgestellt. Während es EA mit neuem Namen versucht, holt 2K mit Michael Jordan eine Legende aus dem Schrank.

Mit „NBA Elite 11“ will EA seine Basketball-Simulation, die früher unter dem Namen "NBA Live" bekannt wurde, neu beleben. Um das zu erreichen, arbeitet das Entwicklerteam bei EA Canada derweil an einer neuen Steuerung und einer neuen Spielphysik. Diese soll eine Eins-zu-eins-Reaktion auf die Bewegungen und Aktionen eines Spielers auf dem Feld ermöglichen. Zudem soll das Wurfsystem präziser umgesetzt werden.

„Das ist die erste Basketball-Simulation, in der man jede Bewegung kontrolliert, jeden Dribbling-Move, jeden Wurf, jeden Dunk, jeden Korbleger, jeden Steal und jeden Block – in Echtzeit und mit einer Eins-zu-eins-Steuerung. Man drückt nicht mehr einfach nur eine Taste und sieht zu, wie der Computer eine lange Animationssequenz generiert“, so David Littman, Kreativdirektor bei „NBA Elite 11“.

Derzeit wird das Spiel für die PlayStation 3 und Xbox 360 entwickelt.

Wie die neuen Änderungen im Spiel dann umgesetzt werden, dürfte interessant sein. Die Fans der Serie sind seit über 16 Jahren die NBA-Live-Reihe gewohnt. Ähnlich wie bei EAs FIFA-Reihe könnte sich hier die Weiterentwicklung der Spielmechanik auszahlen.

Der größte Basketball-Markt waren und sind immer noch die USA. EAs größter Konkurrent auf diesem Gebiet ist 2K Sports. Das Sports-Label von Take 2 Interactive wartet in diesem Jahr mit einer Basketball-Legende auf. So hat man bei 2K Michael „Air“ Jordan als Testimonial für NBA 2K11 verpflichtet.

„Es ist mir eine Ehre, auf dem Cover von NBA 2K11 zu sein“, so Jordan. „Ich freue mich schon sehr darauf, wieder auf dem Court zu sein, virtuell. Hoffentlich setzen sie meinen Dunk von der Freiwurflinie richtig um“.

Besonders durch den letzten Teil der "NBA-2K"-Serie konnte man bei 2K die Konkurrenz von EA in Schranken weisen. Auch in diesem Jahr will man mit überarbeiteten Grafiken und verbesserter Steuerung punkten. Zudem wird man auch Michael Jordan selbst spielen können. Am 5. Oktober soll das Spiel für PC, PSP, PS2, PS3, Xbox 360 und Wii im US-Handel erhältlich sein.

Nicole Lange


Kommentare
Aus dem Ressort
Meisterdieb Garrett schleicht wieder durch die Level
E-Games
Meisterdieb Garrett ist wieder auf leisen Sohlen unterwegs. Die Neuauflage der Action-Reihe „Thief“ bietet viel Licht und wenig Schatten. Wieder muss reichlich gestohlen werden, müssen Schlösser geknackt oder Schalter umgelegt werden. Doch das Spiel erfüllt nicht alle Erwartungen.
"Mario & Sonic" gehen in Sotschi auf Medaillenjagd
Spiele-Test
In Vancouver waren sie schon und auch bei den Wettkämpfen in London, nun gehen die beliebtesten Spielfiguren von Sega und Nintendo auch in Russland auf Medaillenjagd: Das Spiel „Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Sotschi 2014“ gibt es dabei erstmals für die Wii U. Wir haben es getestet.
Quizduell - Mit diesen Tricks schlagen Sie Ihre Freunde
Quizduell
Deutschland im Quizfieber: Schon über fünf Millionen Mal ist die App "Quizduell" heruntergeladen worden, häufiger als jede andere App in den vergangenen Wochen. Was macht den Reiz des Wissensspiels aus? Wie schützt man sich vor der Sucht? Und wie schlagen Sie Ihre Freunde garantiert?
Mülheimer Games-Factory sieht goldene Zeiten anbrechen
Freizeit
Die Grundmuster unserer Spielleidenschaft haben sich nicht verändert, sagt Carsten Widera-Trombach, der in der Mülheimer Games-Factory als Entwickler von Computerspielen ansässig ist. Ob klassisch oder modern, die Spielfreude bleibt gleich. Und für seine Branche sieht er goldene Zeiten anbrechen.
Geheimdienste spionieren wohl auch in Online-Spielen
Terror-Fahndung
Auch Online-Spiele entpuppen sich als Tummelplatz amerikanischer und britischer Geheimdienste. Jüngsten Berichten zufolge mischten sich Agenten unter die Trolle und Gnome von "World of Warcraft" und anderen Online-Games. Terroristen sollen die virtuellen Welten als Informations-Plattform nutzen.
Umfrage
Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

 
Fotos und Videos
Kinect Sports: Rivals
Bildgalerie
Geschicklichkeit
Monument Valley
Bildgalerie
Rätsel
Goat Simulator
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
Strategie
"inFamous: Second Son"
Bildgalerie
Fotostrecke
South Park: Der Stab der Wahrheit
Bildgalerie
Rollenspiel
Horizon
Bildgalerie
Strategie
Fable Anniversary
Bildgalerie
Rollenspiel
Contrast
Bildgalerie
Action-Adventure