Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Lotterie

Zwei kleinere Gewinne für Spieler aus NRW beim Eurojackpot

05.11.2012 | 16:37 Uhr
Zwei kleinere Gewinne für Spieler aus NRW beim Eurojackpot
Zwei Gewinner aus NRW durften sich über einen Gewinn von über 250.000 Euro aus dem Eurojackpot freuen.

Essen.   Zwei Spieler aus NRW haben bei der europäischen Lotterie Eurojackpot gewonnen - allerdings keinen Millionengewinn. 250.000 Euro erhielten die beiden Teilnehmer. Insgesamt hatten gleich vier Spieler in der Gewinnklasse 2 den Jackpot geknackt und teilten sich daher das Geld.

Der Doppeljackpot bei der europäischen Lotterie Eurojackpot wurde geknackt. In der Eurojackpot-Ziehung am vergangenen Freitag, 2. November, erreichte zwar kein Spielteilnehmer die Gewinnklasse 1, allerdings wurde der zweite Jackpot in der Gewinnklasse 2 (fünf Richtige mit einer korrekten Eurozahl) gleich von viermal getroffen.

Hierfür erhält jeder der glücklichen Gewinner 252.612,10  Euro. Ein Gewinner kommt wieder aus Dänemark, drei aus Deutschland. Neben einem Gewinner aus Baden-Württemberg durfte auch in NRW wieder zweimal gejubelt werden. Für die Gewinnklasse 1 von Eurojackpot werden in der nächsten Ziehung am 09. November rund 11 Millionen Euro erwartet.

Dänemark und Deutschland gewinnen häufig

Dänemark und Deutschland erweisen sich bisher als die erfolgreichsten Länder beim Eurojackpot. Erst letzte Woche hatte ein Däne aus der Region Kopenhagen den dänischen Rekord-Gewinn von 21,3 Mio. Euro erzielt . Der bisher höchste Einzelgewinn bei der Lotterie Eurojackpot von 27,5 Mio. Euro ging im August 2012 nach Deutschland.

Die im März eingeführte Lotterie Eurojackpot wird in acht europäischen Ländern angeboten. Die Ziehung findet immer freitags um 21 Uhr in Helsinki statt.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Kirche gibt mehr Geld für Flüchtlingshilfe aus
Westlotto
Die Caritas weitet ihre Flüchtlingshilfe aus und ist auf Gelder angewiesen. Diese erhält sie als Spenden, aber auch aus Glücksspielerträgen.
Die Lottofeen von Herzogenrath
Anzeige
Portrait
Lotto wurde Sigrid Knoben in die Wiege gelegt: Am Tag der ersten Lottoziehung wurde sie geboren – und leitet seit über 30 Jahren eine Annahmestelle.
Essen on tour mit der Glücksspirale
Anzeige
Westlotto
Westlotto fördert den Menüservice des Deutschen Roten Kreuzes Meschede mit 10.000 Euro.
Viele würden Job auch nach Millionengewinn behalten
Lotto
Eine Studie ergab: Spaß an der Arbeit ist wichtig für die Gesundheit. Daher würden die meisten ihren Job auch nach einem Millionengewinn behalten.
Hier ist die Welt zu Hause
Sozialzentrum
Das Sozialzentrum St. Peter ist ein Ort der Begegnung für die Einwohner von Duisburg-Hochfeld, wo Menschen aus 91 Nationen leben.
Fotos und Videos
article
7261860
Zwei kleinere Gewinne für Spieler aus NRW beim Eurojackpot
Zwei kleinere Gewinne für Spieler aus NRW beim Eurojackpot
$description$
http://www.derwesten.de/spiele/lotto/zwei-kleinere-gewinne-fuer-spieler-aus-nrw-beim-eurojackpot-id7261860.html
2012-11-05 16:37
Lotto, Eurojackpot, Essen, Lotterie, Baden-Württemberg, Kopenhagen,
Lotto