Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Lotto

Mehr als 20 Jahre lang Lottoscheine verkauft

09.11.2012 | 13:09 Uhr
Heike Filzen ist Inhaberin einer Lottofiliale.Foto: Mona Contzen

Essen.  Heike Filzen ist das Verlieren gewöhnt. Schließlich ist das der Normalfall bei Gewinnchancen von eins zu zig Millionen. Trotzdem würde die Inhaberin einer Lottoannahmestelle ihren Job nicht tauschen.

Ein Stück weit ist Heike Filzen eine Lottofee : Sie arbeitet in einer Annahmestelle in der Essener Innenstadt. Wenn sie den Schein in den Computer einliest, steigt bei den Kunden die Spannung. Stimmen die Zahlen dieses Mal? Reicht es vielleicht für die Erfüllung eines kleinen oder großen Wunsches? Manche ihrer Kunden spielen seit Jahrzehnten mit den Zahlen, die schon der Großvater einst getippt hat. Andere lassen per Quicktipp den Zufall über die sechs Kreuzchen entscheiden. „Viele kommen samstags mit dem Lottoschein in den Laden: Können Sie mal nachsehen – wir wollen noch weiter shoppen gehen“, sagt Heike Filzen schmunzelnd.

Halbe Familie im Glückgeschäft tätig

Doch wenn dann tatsächlich mal ein Treffer dabei ist, sei die Überraschung meist groß. Das weiß die 41-Jährige aus eigener Erfahrung: mehr als 600 Euro hat sie einmal mit ihrem Lottoschein gewonnen. Dabei ist die Oberhausenerin keine eingefleischte Spielerin.

In den Beruf ist sie hineingerutscht, mehr aus der Not heraus. Es gab damals kaum Ausbildungsstellen, ihr Bruder verschaffte ihr ein Praktikum. Heute ist die halbe Familie in der Branche tätig – neben Heike Filzen auch ihr Bruder und ihre Schwägerin.

  1. Seite 1: Mehr als 20 Jahre lang Lottoscheine verkauft
    Seite 2: Misserfolg ist die Regel

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Essen on tour mit der Glücksspirale
Anzeige
Westlotto
Westlotto fördert den Menüservice des Deutschen Roten Kreuzes Meschede mit 10.000 Euro.
Viele würden Job auch nach Millionengewinn behalten
Lotto
Eine Studie ergab: Spaß an der Arbeit ist wichtig für die Gesundheit. Daher würden die meisten ihren Job auch nach einem Millionengewinn behalten.
Hier ist die Welt zu Hause
Sozialzentrum
Das Sozialzentrum St. Peter ist ein Ort der Begegnung für die Einwohner von Duisburg-Hochfeld, wo Menschen aus 91 Nationen leben.
Lotto-Gewinner lässt 14,3 Millionen Dollar verfallen
Gewinn
Ein US-Amerikaner der 2011 beim „Hot Lotto“ gewann, hat seinen Gewinn nie abgeholt. Die 14,3 Millionen Dollar sind nun verfallen.
Mehr Natur bitte!
Lotto
Die NRW-Stiftung hat seit ihrer Gründung 1986 rund 2600 Natur- und Kulturprojekte unterstützt.
Fotos und Videos
article
7275161
Mehr als 20 Jahre lang Lottoscheine verkauft
Mehr als 20 Jahre lang Lottoscheine verkauft
$description$
http://www.derwesten.de/spiele/lotto/lottofee-in-essen-verkauft-traeume-zum-niedrigtarif-id7275161.html
2012-11-09 13:09
Lotto,Gewinnspiel,Glück,49,Gewinn,Gewinne,Essen,Oberhausen,Überweisungsschein,Lottoschein,Lottoannahmestelle
Lotto