Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Lottoziehung

Eurojackpot-Gewinner kommt aus Sachsen-Anhalt

19.02.2013 | 13:27 Uhr
Eine noch unbekannter Eurojackpot-Spieler aus Sachsen-Anhalt gewann fast 380.000 Euro.

Bei der Ziehung des Eurojackpots hat es in Gewinnklasse 1 erneut keinen Volltreffer gegeben. Der Jackpot steigt damit auf rund 15 Millionen Euro an. In Klasse 2 gewann ein Tipper aus Sachsen-Anhalt fast 380.000 Euro.

Video
London, 15.08.12: Ein britisches Ehepaar hat den Jackpot der Euro-Millions-Lotterie geknackt. Für die richtigen Tippzahlen kassieren Adrian und Gillian Bayford von der englischen Ostküste nun 148 Millionen Pfund, umgerechnet rund 190 Millionen Euro.

In der Ziehung am Freitag, 15. Februar, blieb die Gewinnklasse 1 von Eurojackpot unberührt. Die gezogenen Gewinnzahlen 4,9,26,32 und 40 sowie die Eurozahlen 3 und 5 hatte niemand angekreuzt. Der Jackpot in der Gewinnklasse 1 steigt zur  Ziehung am 22. Februar auf rund 15 Millionen Euro.

In der Gewinnklasse 2 gab es in der letzten Ziehung dafür erneut einen Gewinner aus Deutschland. Der bisher noch unbekannte Gewinner hatte auf seinem Eurojackpot-Spielschein als einziger „5 + 1“ Richtige angekreuzt. Der aus Sachsen-Anhalt stammende Spieler hat 377.593,00 Euro - und damit die höchste Summe in diesem Bundesland - gewonnen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Natur der Rieselfelder Windel bei Bielefeld entdecken
Ausflugsziel
Wer die markierten Wege durch das Naturreservat der Rieselfelder Windel vor den Toren Bielefelds nimmt, kommt an offenen Wasserflächen, ausgedehnten Schilfröhrichten und feuchtem Grünland entlang. Es ist ein Ausflug in die nordrhein-westfälische Natur, der sich jederzeit lohnt.
Der Weg ins Luxusleben
Anzeige
Westlotto
Norddeutsche setzen auf Arbeit, Ostdeutsche auf den Lotteriegewinn: Ein Leben ohne finanzielle Sorgen und mit etlichen Annehmlichkeiten, davon träumen wohl fast alle. Doch welche Aspekte gehören für die Deutschen unbedingt zu einem Luxusleben dazu und wie lässt es sich am ehesten erreichen?
50 Jahre alte Lottozahlen bekommen zweite Chance
Anzeige
Westlotto
In Gütersloh wollte eine Lotto-Tipperin einen 50 Jahre alten Schein spielen.
Burg Hardenstein - Geschichte zum Anfassen für Familien
Denkmalschutz
Die Burg Hardenstein in Witten liegt malerisch an der Ruhr und ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Mit Mitteln der Glücksspirale wird die Anlage gefördert.
BVB-Stars helfen als Glücksbringer beim Tippen bei 6aus49
Anzeige
Westlotto
Jedes Wochenende unterstützen die Fans die Mannschaft, jetzt kehrt es sich um. Im Rahmen einer neuen Aktion zeigen Dortmunds Fußballprofis den nächsten Tipp für Lotto 6aus49. Wer online mitmacht, sichert sich dadurch die Unterstützung der Star-Kicker auf dem Tipp-Schein.
Umfrage
Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?

Die Stadt Duisburg will Schul-Parkplätze an Lehrer vermieten – aber auch an Anwohner. Eine gute Idee?