Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Lotto

Eurojackpot geht nach Finnland

28.01.2013 | 13:13 Uhr
Funktionen
Eurojackpot geht nach Finnland
Der Gewinner des Eurojackpots kommt aus Finnland.

Seinäjoki.  Der Eurojackpot wurde am vergangenen Freitag geknackt. Gewonnen hat ein Finne, der nun den Gewinn in Höhe von 29,5 Millionen Euro einstecken darf. Damit bricht der Gewinner den Rekord des höchsten Lottogewinn des Landes, der erst eine Woche zuvor aufgestellt wurde.

Ein Finne hat am Freitagabend den großen Eurojackpot geknackt und 29,5 Millionen Euro gewonnen. Er knackte mit den sieben richtigen Zahlen 4-13-28-37-38 sowie 7-8 die Gewinnklasse 1 von Eurojackpot und bekommt dafür exakt 29.540.641,50 Euro. „Das ist die höchste Gewinnsumme, die in Finnland jemals erzielt worden ist“, berichtet Niina Vieno von der finnischen Lotteriegesellschaft Veikkaus Oy.

Der Gewinner hatte seinen Spielschein per Internet abgegeben und lebt an der Westküste Finnlands in der rund 40.000 Einwohner großen Stadt Seinäjoki. Bereits in der vergangenen Woche war mit etwa 12,5 Millionen Euro im finnischen Lotto der bis dahin höchste Lotteriegewinn des Landes ausgeschüttet worde - ein kurzlebiger Rekord.

Zwei Eurojackpot-Spieler aus Deutschland waren mit ihren Vorhersagen immerhin in der Gewinnklasse 2 erfolgreich: Je 293.477,60 Euro gehen nach Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Am kommenden Freitag liegen beim Eurojackpot wieder zehn Millionen Euro in der Gewinnklasse 1.

Kommentare
Aus dem Ressort
Weihnachtlicher Empfang für AWO-Alpakas
Anzeige
Lotto
Ende November bezogen drei Jung-Alpakas, die im AWO Seniorenzentrum in Niederzier/Huchem-Stammeln als Therapietiere eingesetzt werden sollen.
Mit BVB-Stars als Glücksbringer den Jackpot knacken
Anzeige
Lotto
Nun wird der Spieß einmal umgedreht: Zur Abwechslung spielen die Fußballprofis des BVB Glücksbringer und sollen so zum Lotto-Jackpot verhelfen.
NRW-Sportler mit begehrten Felix-Award ausgezeichnet
Anzeige
Preisverleihung
Bei den Felix-Awards 2014 konnten sich Julian Reus und Isabelle Härle besonders freuen. Westlotto unterstützt den Breiten- und Behindertensport aktiv.
Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung erhält Spende von Westlotto
Anzeige
Lotto
Das Münsteraner Lotterieunternehmen spendet 50.000 Euro "für zwei beeindruckende Baudenkmäler mit besonderer kulturhistorischer Bedeutung" in...
Spendenaktion bringt Geld für zerstörte Turnhalle ein
Anzeige
Hochwasser
Westlotto sammelt zusammen mit dem BVB Geld für die Kindertagesstätte Fliednerhaus und unterstützt sie bei Sanierungsarbeiten nach Hochwasserschäden.