Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Lotto

Amerikaner verliert Freundin und gewinnt Millionen

22.10.2012 | 17:56 Uhr
Amerikaner verliert Freundin und gewinnt Millionen
Den europäischen Spielern blieb im achten Anlauf in Folge der Jackpot verwehrt.

Glück und Pech liegen manchmal unwahrscheinlich nah beieinander. Sandeep Singh aus den USA war gerade von seiner Freundin verlassen worden, da küsste ihn statt einer Frau das Glück und er gewann 30 Millionen Euro. Der Eurojackpot steigt dagegen weiter an.

Glück und Pech können so eng zusammen liegen. Das musste – oder eher: durfte – ein 22-jähriger US-Amerikaner am eigenen Leib erfahren. So war Sandeep Singh gerade von seiner Freundin verlassen worden. Tief frustriert gab der junge Mann vier Lottoscheine ab - und gewann 30 Millionen US-Dollar!

Mit einem Teil seines Gewinnes will Singh das Haus seiner Mutter finanzieren. Darüber hinaus bekommt auch seine Schwester etwas von dem Geld, schließlich hatte sie die richtigen Zahlen ausgesucht. Zunächst konnte der Millionengewinner sein Glück gar nicht fassen: „Ich saß im Zimmer meiner Schwester und las die Zahlen. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Ich ließ den Schein fallen".

Unglückliche Europäer

Weniger glücklich scheinen derzeit die europäischen Spieler zu sein, denn der Eurojackpot ist auch in der achten Ziehung in Folge nicht geknackt worden. Damit klettert die Gewinnsumme nach der Ziehung am kommenden Freitag auf nunmehr 21 Millionen Euro. Die Gewinnziffern waren dieses Mal die 6,14,18,19,48 sowie die Eurozahlen 3 und 8.

Alles in allem blieben bei der Ziehung am vergangenen Freitag die ersten drei Gewinnklassen unbesetzt. Erst in der Gewinnklasse 4 tippten insgesamt 23 Spieler vier Richtige und die beiden Eurozahlen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Drei Glückspilze aus NRW gewinnen bei Lotto 6 aus 49
Westlotto
Gleich drei NRW-Spieler hatten bei der letzten Lottoziehung Glück. In der Nähe von Münster knackte ein Spieler sogar der Jackpot. Er ist der 19. NRW-Millionär in diesem Jahr. Auch aus dem Kreis Warendorf durfte sich ein Lottospieler freuen. Er gewann rund 4,5 Millionen Euro.
Glücksspirale verlost Anfang November zusätzliche Geldpreise
Anzeige
Lotto
Neben lebenslangen Sofortrenten und wöchentlich ausgespielten Geldgewinnen gibt es bei der Glücksspirale nun eine Sonderauslosung. In der Ziehung am 8. November geht es zusätzlich um 99 x 1000 Euro, die ein ganzes Jahr lang an die Gewinner gezahlt werden.
Tipper aus dem Raum Hagen gewinnt 1,8 Millionen Euro
Lotto
Ein Tipper aus dem Raum Hagen hat am Samstag bei der Lotto 6aus49-Ziehung das richtige Gespür gehabt und startet mit 1,8 Millionen Euro in die dunkle Jahreszeit. So ein Gewinn vertreibt mit Sicherheit die Herbstdepression. Es ist bereits der 18. NRW-Millionär in diesem Jahr.
"Koffer für die letzte Reise" in der Alten Pumpstation
Wanderausstellung
In der Alten Pumpstation in Haan werden "Koffer für die letzte Reise" ausgestellt, die symbolisch die Betrachter über den Tod nachdenklich stimmen sollen. 103 Menschen, Prominente und Nicht-Prominente, wirken bei dem Projekt mit. Am 7. November wird die Ausstellung eröffnet.
Die Natur der Rieselfelder Windel bei Bielefeld entdecken
Ausflugsziel
Wer die markierten Wege durch das Naturreservat der Rieselfelder Windel vor den Toren Bielefelds nimmt, kommt an offenen Wasserflächen, ausgedehnten Schilfröhrichten und feuchtem Grünland entlang. Es ist ein Ausflug in die nordrhein-westfälische Natur, der sich jederzeit lohnt.
Umfrage
Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet . Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?

Samstag ist Feiertag, die Geschäfte haben geschlossen - dafür sind am Sonntag in vielen Städten die Geschäfte geöffnet. Was halten Sie von verkaufsoffenen Sonntagen?