Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Ubisoft

Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung

25.11.2009 | 13:22 Uhr
Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung

Vorweggenommene Ankündigungen sind für viele Entwickler immer etwas ärgerlich. Hält man das wichtige Projekt doch gerne bis zum ersten großen Auftritt geheim. Bei Ubisofts "Far Cry 3" wird das nicht mehr so einfach. Ein Mitarbeiter hat die Entwicklung jetzt bereits bestätigt.

"Far Cry 2" war für die Presse zwar ein gutes, aber kein überwältigendes Spiel. Dennoch reichten die Wertungen und Verkaufszahlen für Überlegungen aus, um vielleicht einen dritten Teil in die Wege zu leiten. Diesen Gedanken äußerte Ubisofts Story-Designer Kevin Shortt erstmals auf der diesjährigen gamescom in Köln.

Das Unternehmen an sich hielt sich jedoch mit Ankündigungen dieser Art zurück. Jetzt könnte sich Ubisoft allerdings dazu genötigt fühlen. Denn wie Shortt in einem Interview mit offiziellen PlayStation-Magazin verkündete, arbeitet Ubisoft bereits an "Far Cry 3".

"Ich selbst arbeite nicht daran", so Shortt, "aber das Team ist damit beschäftigt, und das, was ich bisher davon gesehen habe, ist ziemlich aufregend."

Ubisoft selbst hat sich bisher noch nicht weiter zu dieser womöglich ungewollten Entwicklungsbestätigung geäußert.

Weitere Themen:

Nicole Lange



Kommentare
Aus dem Ressort
Bei "Grid Autosport" zählt nur die Geschwindigkeit
Games
"Grid Autosport" – mit Teil drei kehrt die Rennspielreihe zurück zu den Wurzeln. Hier zählt keine komplex erzählte Geschichte. Es geht um die Geschwindigkeit. Durch fünf verschiedene Motorsport-Gattungen kommt aus PC, PS3 und Xbox360 keine Langeweile auf.
Mario Kart 8 ist da – bunt, abgedreht, lustig
GAMES
Auto fahren können sie, die Italiener. Selbst, wenn sie eigentlich Klempner sind von Beruf. Mit anderen Worten:Mario Kart 8ist da. Nie war das von Nintendo vorsichtig modernisierte Spiel so unterhaltsam wie heute. Es vereint das Beste aus den Vorgängern. Wir haben es getestet.
Neue Videospiele – Watch Dogs und Murdered im Test
Games
Soll noch einer sagen, es gibt keine neuen Ideen mehr für Video- und Computerspiele. InWatch Dogsschlüpft man in die Rolle eines genialen Hackers und inMurdered – Soul Suspectedmacht man sich auf die Suche nach seinem eigenen Mörder . Wir haben beides mal probiert.
PC-Spieler wollen das echte Gladbeck kennenlernen
PC-Spiel
Der Hobby-Spieleentwickler Kevin Nitschmann hat die Buslinien mit Straßen und Gebäuden für eine PC-Simulation nachgebaut. Das Spiel, bei dem man virtuell am Steuer eines Linienbusses Platz nehmen und durch Gladbeck fahren kann, ist sehr beliebt. Samstag findet sogar ein erstes Fantreffen statt.
Nintendo streicht wegen „Wii U“ herben Millionen-Verlust ein
Videospiele
Der japanische Software- und Hardwarehersteller Nintendo hat ein verlustreiches Geschäftsjahr hinter sich. Die Japaner verzeichneten einen Verlust in dreistelliger Millionenhöhe. Nach wie vor hat die aktuelle Konsolengeneration der Wii U mit argen Absatzschwierigkeiten zu kämpfen.
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Tales of Xillia 2
Bildgalerie
Rollenspiel
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Mind: Path to Thalamus
Bildgalerie
Adventure
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort
The Swapper
Bildgalerie
Fotostrecke
Gods Will be Watching
Bildgalerie
Point&Click
"Space Run"
Bildgalerie
Fotos
Drakengard 3
Bildgalerie
Rollenspiel