Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Ubisoft

Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung

25.11.2009 | 13:22 Uhr
Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung

Vorweggenommene Ankündigungen sind für viele Entwickler immer etwas ärgerlich. Hält man das wichtige Projekt doch gerne bis zum ersten großen Auftritt geheim. Bei Ubisofts "Far Cry 3" wird das nicht mehr so einfach. Ein Mitarbeiter hat die Entwicklung jetzt bereits bestätigt.

"Far Cry 2" war für die Presse zwar ein gutes, aber kein überwältigendes Spiel. Dennoch reichten die Wertungen und Verkaufszahlen für Überlegungen aus, um vielleicht einen dritten Teil in die Wege zu leiten. Diesen Gedanken äußerte Ubisofts Story-Designer Kevin Shortt erstmals auf der diesjährigen gamescom in Köln.

Das Unternehmen an sich hielt sich jedoch mit Ankündigungen dieser Art zurück. Jetzt könnte sich Ubisoft allerdings dazu genötigt fühlen. Denn wie Shortt in einem Interview mit offiziellen PlayStation-Magazin verkündete, arbeitet Ubisoft bereits an "Far Cry 3".

"Ich selbst arbeite nicht daran", so Shortt, "aber das Team ist damit beschäftigt, und das, was ich bisher davon gesehen habe, ist ziemlich aufregend."

Ubisoft selbst hat sich bisher noch nicht weiter zu dieser womöglich ungewollten Entwicklungsbestätigung geäußert.

Weitere Themen:

Nicole Lange

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Sommer meinte es gut: NRW-Radtour bei heißen Temperaturen
Bildgalerie
Anzeige
Freizeit
90 Millionen im Eurojackpot
Video
Anzeige
Video
Westlotto-Jahres-PK
Video
Video
article
2158376
Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung
Far Cry 3: Mitarbeiter bestätigt Entwicklung
$description$
http://www.derwesten.de/spiele/far-cry-3-mitarbeiter-bestaetigt-entwicklung-id2158376.html
2009-11-25 13:22
Spiele