Die Mutter der beliebten Rommé-Kartenfamilie

Was wir bereits wissen
Gespielt wird nach den offiziellen Regeln! Jeder bekommt 13 Karten - wer legt sie am schnellsten ab?

Classic Rommé ist die Mutter der beliebten Rommé-Kartenfamilie! Ziel des Spieles ist es, dein Blatt zu Sequenzen und Sätzen zu ordnen und abzulegen. Derjenige Spieler, der als Erster alle Karten abgelegt hat, gewinnt das Spiel.

Wussten Sie schon? Der deutsche Name des Spiels Rommé mute an französischen Ursprungs zu sein. Das ist aber nicht der Fall. In Frankreich heisst das Spiel Rami. Tatsächlich wurde der deutsche Name vom amerikanischen Rummy abgeleitet. In Österreich heisst das beliebte Kartenspiel übrigens Jolly.

Jetzt Spielen