Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Online-Spiele

4,5 Freunde Bilderquiz

11.10.2011 | 12:21 Uhr

Mit Motiven aus den Romanen des berühmten Kinderbuchautors Joachim Friedrich.

Joachim Friedrich, geboren 1953 in Oberhausen, studierte nach seiner Lehre zum Industriefachmann Volkswirtschaft und arbeitete als Professor für Betriebswirtschaftslehre und als Unternehmensberater. Die Wende kam, als er merkte, dass er Kinder zum Lachen bringen kann. Seitdem hat er viele Geschichten für Kinder und Jugendliche geschrieben. Mittlerweile ist Joachim Friedrich nur noch als freier Schriftsteller tätig. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern im Ruhrgebiet.

 

 

 

 

 

 

 

Mit fast  fünfunddreißig Jahren entdeckte Joachim Friedrich das Buch "Momo" von Michael Ende.

„Als ich es las, wurde mir schlagartig etwas bewusst. Die "grauen Herren", die in der Geschichte anderen Leuten die Zeit stehlen und gegen die Momo kämpft, waren so wie ich. Ich war einer dieser grauen Herren geworden. Das musste ich ändern. Ich entschloss mich noch einmal von vorne anzufangen.

Ich erinnerte mich an meine Kindheit und daran, wie gern ich damals Geschichten gelesen und erzählt hatte. Und da ich durch eine Geschichte zu dem Entschluss gekommen war mein Leben zu ändern, begann ich selbst Geschichten zu schreiben.“

 

Homepage des Autors

 

 



Fotos und Videos
BVB unterliegt Arsenal
Bildgalerie
Champions League
Debakel in Königsblau
Bildgalerie
S04
Krawalle in Ferguson
Bildgalerie
Ferguson
Frauen und Autos - Essen Motor Show
Bildgalerie
Grid Girls