Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Reise

Zeitreisen durch Serbien

16.10.2012 | 12:13 Uhr
Foto: /dapd

Drei historische Züge nehmen Urlauber in Serbien auf eine ganz besondere Reise: Auf ihrer Route erkundet man wichtige Verkehrswege zwischen Okzident und Orient und lernt nebenbei Land und Leute kennen.

Belgrad (dapd). Drei historische Züge nehmen Urlauber in Serbien auf eine ganz besondere Reise: Auf ihrer Route erkundet man wichtige Verkehrswege zwischen Okzident und Orient und lernt nebenbei Land und Leute kennen.

Die Schmalspurbahn "Sargan 8", die ihren Namen der in Form einer Acht verlaufenden Bahnstrecke verdankt, führt Reisende durch eine von Bergen geprägte Landschaft. Der Zug verkehrt zwischen den Orten Mokra Gora und Sargan Vitasi und muss auf der Strecke einen Höhenunterschied von 300 Metern überwinden. Ein vom Filmregisseur Emir Kusturica errichteter Filmbahnhof namens Golubici liegt ebenfalls auf der Strecke der "Sargan 8". In der Nähe steht auch das von Kusturica erbaute "Küstendorf", dessen Besuch man gut mit einer Bahnfahrt kombinieren kann.

Retrobahn und Edelzug

Der "Romantika Zug" wird mit einer Dampflokomotive betrieben und ist mit Waggons aus den 30er Jahren ausgestattet. Er startet an Wochenenden im Sommer und Herbst von Belgrad und fährt verschiedene Orte im Land an. Je nach Route und Saison kann man lokalen Festen sowie Sportveranstaltungen und Festivals beiwohnen.

Ganz edel geht es im "Blauen Zug" zu, mit dem einst der Präsident des ehemaligen Jugoslawien, Josip Broz Tito, zu unzähligen Anlässen im In- und Ausland reiste. Die Museumsbahn beeindruckt durch ihre luxuriöse Ausstattung wie Holzvertäfelungen, eleganten Möbeln, schweren Teppichen und edlen Materialien wie Samt und Seide.

Weitere Informationen zum Bahnfahren in Serbien, zu den historischen Zügen wie auch zum Eisenbahnmuseum in Belgrad bietet die Webseite der serbischen Eisenbahngesellschaft unter serbianrailways.com. Allgemeine Auskünfte zum Land erhält man bei der Nationalen Tourismus Organisation Serbiens (NTOS), Cika Ljubina 8, 11000 Belgrad, Serbien, Tel.: 00381/11/6557134, Fax: 00381/11/2632233, E-Mail: office@serbia.travel, Internet: serbien.travel und facebook.com/serbientourismus.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Spezial
Timmendorfer Strand: Am Wasser ist auch auf dem Wasser
Anzeige
Reise
Urlaub am Wasser heißt im Ostseebad Timmendorfer Strand immer auch, seine Zeit auf dem Wasser zu verbringen.
Aus dem Ressort
Politiker debattieren über Mallorca-Steuer für Touristen
Abgabe
Auf Mallorca wird über die Wiedereinführung einer Touristenabgabe diskutiert. Die "Mallorca-Steuer" sorgte schon einmal für Ärger in der Reisebranche.
Internationaler Führerschein allein reicht nicht
Autoreise
Wer einen internationalen Führerschein für den nächsten Urlaub im Ausland braucht, sollte rechtzeitig einen EU-Führerschein in Kartenform beantragen.
Vietnam will Kreuzfahrten zu Spratly-Inseln anbieten
Tourismus
Weiterhin streiten Vietnam, China, die Philippinen und Taiwan um die umstrittenen Spratly-Inseln. Nun plant Vietnam Kreuzfahrten auf die Inseln.
Neue Sehenswürdigkeiten in New York
USA
In New York entstehen dauernd neue Sehenswürdigkeiten - auch abseits der Aussichtsplattform One World Observatory, die gerade eröffnet hat.
Flughafen Düsseldorf ist bereit für Super-Airbus A380
Airport
Die Fluggastbrücken für den A380 am Airport Düsseldorf sind eröffnet. Die Investitionssumme liegt bei fünf Millionen Euro. Emirates fliegt ab 1. Juli.
Fotos und Videos
Das Matterhorn
Bildgalerie
Fotostrecke
Tunesien
Bildgalerie
Fotos
Kambodscha 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Aussicht über New York
Bildgalerie
World Trade Center
7198924
Zeitreisen durch Serbien
Zeitreisen durch Serbien
$description$
http://www.derwesten.de/reise/zeitreisen-durch-serbien-id7198924.html
2012-10-16 12:13
Reisen,Ratgeber,Serbien,Bahn,
Reise