Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Übernachtungen

Zahl der Touristen im August gestiegen

11.10.2012 | 05:45 Uhr
Zahl der Touristen im August gestiegen
In den ersten acht Monaten hat sich die Zahl der Übernachtungen im Jahresvergleich um vier Prozent erhöht.Foto: Getty

Wiesbaden.  Aufgrund eines deutlichen Zuwachses von Gästen aus dem Ausland ist die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im August gestiegen. Dem Statistischen Bundesamt zufolge erhöhte sich die Zahl in- und ausländischer Besucher im Jahresvergleich um vier Prozent auf 278,7 Millionen.

Ein deutlicher Zuwachs von Gästen aus dem Ausland hat die Zahl der Übernachtungen in Deutschland steigen lassen. Im August nahmen die Übernachtungen in- und ausländischer Besucher im Jahresvergleich um vier Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte.

Zahl der Übernachtungen deutlich gestiegen

Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Gäste erhöhte sich demnach um acht Prozent auf 8,3 Millionen. Mit 41,1 Millionen Übernachtungen verzeichneten die Statistiker bei inländischen Gästen einen Zuwachs von drei Prozent.

In den ersten acht Monaten habe sich die Zahl der Übernachtungen im Jahresvergleich um vier Prozent auf 278,7 Millionen erhöht, erklärten die Statistiker. (dapd)



Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Borkum: Einfach mal durchatmen!
Anzeige
Reise
Die Nordseeinsel Borkum überzeugt durch ein gesundes Nordseeklima und lädt zur 3. Thalasso-Gesundheitswoche
Umfrage
Weil sie laut sind und Feinstaub aufwirbeln hat die Stadt Graz vor kurzem Laubbläser verboten. Würden Sie sich ein solches Verbot auch im Revier wünschen?

Weil sie laut sind und Feinstaub aufwirbeln hat die Stadt Graz vor kurzem Laubbläser verboten. Würden Sie sich ein solches Verbot auch im Revier wünschen?

 
Fotos und Videos
Auf dem Welterbesteig durchs Donautal
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Gartenbauland Höri
Bildgalerie
Fotostrecke
Regenschirm-Revolution in Hongkong
Bildgalerie
Proteste
Naherholung - Syrakus auf Sizilien
Bildgalerie
Fotostrecke