Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Übernachtungen

Zahl der Touristen im August gestiegen

11.10.2012 | 05:45 Uhr
Funktionen
Zahl der Touristen im August gestiegen
In den ersten acht Monaten hat sich die Zahl der Übernachtungen im Jahresvergleich um vier Prozent erhöht.Foto: Getty

Wiesbaden.  Aufgrund eines deutlichen Zuwachses von Gästen aus dem Ausland ist die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im August gestiegen. Dem Statistischen Bundesamt zufolge erhöhte sich die Zahl in- und ausländischer Besucher im Jahresvergleich um vier Prozent auf 278,7 Millionen.

Ein deutlicher Zuwachs von Gästen aus dem Ausland hat die Zahl der Übernachtungen in Deutschland steigen lassen. Im August nahmen die Übernachtungen in- und ausländischer Besucher im Jahresvergleich um vier Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte.

Zahl der Übernachtungen deutlich gestiegen

Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Gäste erhöhte sich demnach um acht Prozent auf 8,3 Millionen. Mit 41,1 Millionen Übernachtungen verzeichneten die Statistiker bei inländischen Gästen einen Zuwachs von drei Prozent.

In den ersten acht Monaten habe sich die Zahl der Übernachtungen im Jahresvergleich um vier Prozent auf 278,7 Millionen erhöht, erklärten die Statistiker. (dapd)

Kommentare
Spezial
Entspannt läuft es einfach besser
Anzeige
Reise
Piste oder Palmenstrand, Kurztrip oder Daueraufenthalt: Immer mehr Deutsche packen jetzt kurz vor Weihnachten oder direkt zu Beginn des neuen Jahres...
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Fotos und Videos
Eine faszinierende Reise um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Superlative im Advent
Bildgalerie
Fotostrecke
Leserkalender-Einsendungen Oktober
Bildgalerie
Reisebilder
Texanischer Sand für Meisterwerke
Bildgalerie
Tourismus