Wassertemperaturen besonders im Mittelmeer gestiegen

Auf Mallorca hat die Badesaison begonnen. Urlauber dürfen sich dort über ein 20 Grad warmes Mittelmeer freuen.
Auf Mallorca hat die Badesaison begonnen. Urlauber dürfen sich dort über ein 20 Grad warmes Mittelmeer freuen.
Foto: Julian Stratenschulte
Mit der langsam beginnenden Badesaison steigen zum Glück auch die Wassertemperaturen. Besonders im Mittelmeer ist es im Wasser bereits angenehm warm.

Hamburg.. Wer vor dem großen Ferientrubel in den Badeurlaub fliegen möchte, findet im Mittelmeer bereits angenehm warmes Wasser. Im türkischen Antalya liegt die Temperatur des Meeres in dieser Woche bei 22 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Zypern kommt auf 21 Grad, ebenso wie einige Regionen im westlichen Mittelmeer. Mallorca und Tunis liegen derzeit bei 20 Grad. Badewannentemperaturen bieten Ziele auf der Fernstrecke: Der Ozean um Hawaii oder der Golf von Mexiko kommen auf 28 Grad. In Thailand hat das Meer sogar 31 Grad.

Wassertemperaturen in Europa:

  • Biskaya 13-16
  • Algarveküste 19
  • Azoren 17
  • Kanarische Inseln 20-22
  • Französische Mittelmeerküste 16-19
  • Östliches Mittelmeer 19-22
  • Westliches Mittelmeer 16-21
  • Adria 18-20
  • Schwarzes Meer 16-18
  • Madeira 19
  • Ägäis 18-21
  • Zypern 21
  • Antalya 22
  • Korfu 20
  • Tunis 20
  • Mallorca 20
  • Valencia 20
  • Biarritz 16
  • Rimini 19
  • Las Palmas 21

Wassertemperaturen an Fernreisezielen:

  • Rotes Meer 22
  • Südafrika 17
  • Mauritius 28
  • Seychellen 30
  • Malediven 30
  • Sri Lanka 29
  • Thailand 31
  • Philippinen 28 Fidschi 29
  • Tahiti 29
  • Honolulu 28
  • Kalifornien 15
  • Golf von Mexico 28
  • Puerto Plata 27
  • Sydney 21 (dpa).