Das aktuelle Wetter NRW 14°C

Länderkunde

Warum Polen sich nur mit dem Vornamen anreden

20.02.2013 | 05:45 Uhr

Was für Deutsche unvorstellbar ist, gehört in Polen zum Alltag. Sich gegenseitig mit Herr Peter oder Frau Präsidentin anzusprechen ist hier an der Tagesordnung. Wann man bei der Anrede aber doch den Nachnamen benutzen sollte, erklärt Autor Steffen Möller in seinem Buch "Expedition zu den Polen".

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Umfrage
Union und SPD haben das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit im Bundestag gegen die Stimmen der Opposition beschlossen. Laut Entwurf soll in Betrieben für eine bestimmte Beschäftigtengruppe nur noch der Tarifvertrag der Gewerkschaft mit den meisten Mitgliedern gelten. Was halten Sie davon?

Union und SPD haben das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit im Bundestag gegen die Stimmen der Opposition beschlossen. Laut Entwurf soll in Betrieben für eine bestimmte Beschäftigtengruppe nur noch der Tarifvertrag der Gewerkschaft mit den meisten Mitgliedern gelten. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Sri Lanka 2015 II
Bildgalerie
Fotostrecke
Sri Lanka 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Tomorrowland 2015 in Brasilien
Bildgalerie
EDM-Festival
Nepal 2015 II
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Der Bürgerkrieg wirkt in El Salvador noch immer nach
Lateinamerika
Eine Ordensschwester erzählt über den Bürgerkriegs in Suchitoto. Der Ort der malerisch in El Salvador im Regenwald liegt, hat eine lange Geschichte.
Beim Triathlon auf Mallorca zählt vor allem die Teilnahme
Aktivurlaub
Die Insel Mallorca ist bei Triathleten besonders beliebt. Im Vordergrund stehen nicht etwas Bestzeiten, sondern der Spaß am Sport und die Teilnahme.
Der Bürgerkrieg wirkt in El Salvador noch immer nach
Lateinamerika
Eine Ordensschwester erzählt über den Bürgerkrieg in Suchitoto. Der Ort, der malerisch in El Salvador im Regenwald liegt, hat eine lange Geschichte.
Wo der Sommerurlaub dieses Jahr richtig günstig wird
Last-Minute
Die Hauptreisezeit steht bevor und mit ihr die Frage nach dem günstigsten Reiseziel. Schnäppchen sind vor allem bei Türkeireisen zu machen.
Rollen statt falten - Sieben Packtipps für den Urlaub 
Urlaubsvorbereitung
Viele Urlauber stehen vor Reisebeginn noch einmal richtig unter Strom - vor der Erholung kommt der Packstress! Experten verraten ihre besten Tipps.
article
7635909
Warum Polen sich nur mit dem Vornamen anreden
Warum Polen sich nur mit dem Vornamen anreden
$description$
http://www.derwesten.de/reise/warum-polen-sich-nur-mit-dem-vornamen-anreden-id7635909.html
2013-02-20 05:45
Polen, Berlin, Anrede, Steffen Möller, Jan Wawrzyniak, Sitten, Länderkunde
Reise