Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Feuer

Waldbrände in Südeuropa

Zur Zoomansicht 15.08.2012 | 17:01 Uhr
Waldbrände im Süden Europas: Die Feuer haben große Flächen verwüstet, hier auf der spanischen Insel La Gomera.
Waldbrände im Süden Europas: Die Feuer haben große Flächen verwüstet, hier auf der spanischen Insel La Gomera.Foto: AFP

Heftige Waldbrände wüten auf den Kanarischen Inseln, dem spanischen Festland und in Griechenland.

In mehreren Regionen Spaniens haben am Wochenende schwere Waldbrände gewütet. Auf den Kanarischen Inseln wurden mehr als 4700 Einwohner in Sicherheit gebracht, die Rettungskräfte auf La Gomera und Teneriffa waren pausenlos im Einsatz. Die Brände richteten verheerende Schäden an. In Griechenland entspannte sich aufgrund ergiebigen Regens die Lage bei einem Waldbrand nahe der Mönchsrepublik am Berg Athos. Bei der Bekämpfung eines Waldbrandes bei Alicante im Südosten Spaniens sind am Sonntag ein Mensch getötet und drei weitere verletzt worden.

Ingmar Kreienbrink

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Istanbul hip und historisch
Bildgalerie
Fotostrecke
Soldatenfriedhöfe in Nordfrankreich
Bildgalerie
Fotostrecke
Wallfahrt nach El Rocío
Bildgalerie
Fotostrecke
Katowice im Wandel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Bach in Thüringen
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Klitschko im Centro
Bildgalerie
Boxen
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Historisches Düsseldorf
Bildgalerie
Landeshauptstadt
Kinder posieren mit Soldaten
Bildgalerie
Ukraine
25 Jahre Game Boy
Bildgalerie
Spielkonsole
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Abriss Westfalia-Hallen
Bildgalerie
Wohngebiet
Das ist die Maschinenhalle Zweckel
Bildgalerie
Industriegeschichte
Wildnis Heiligenborner Wald
Bildgalerie
Urwald
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Facebook
Kommentare
Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos
Neue Spots auf Zollverein
Video
Zeche Zollverein
Die ungewöhnlichen Museen Rigas
Bildgalerie
Fotostrecke
Kulturclash in Äthiopien
Bildgalerie
Fotostrecke
Unterwegs im Teide Nationalpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Hessische Landlust im Frankfurter Umland entdecken
Mittelgebirge
Die Main-Metropole Frankfurt liegt inmitten einer lieblichen Landschaft mit sanften Hügeln und dichten Forsten. Urlauber finden hier nicht nur ländliche Idylle, sie können auch eine Apfelweinkelterei und das typische hessische Brauchtum erleben, zum Beispiel mit Traktorfahren.
Istanbul - Die Kluft zwischen Tradition und Moderne ist groß
Türkei
Istanbul ist die einzige Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt. Das gilt nicht nur geografisch: Auch gesellschaftlich entwickeln sich die Ufer der Stadt am Bosporus auseinander. Wer nicht nur die Touristenattraktionen der Altstadt sehen möchte, sollte einen Ausflug in den Stadtteil Beyoglu machen.
Tasmaniens Norden - der windige Rand der Welt
Australienreise
Im Nordwesten Tasmaniens prägen die starken Westwinde der "Roaring Forties" die Landschaft und den Lebensstil. Abseits der beliebten Reiserouten der Insel treffen Urlauber hier auf einen gut erreichbaren "Rand der Welt" - und die sauberste Luft der Erde.
Warum man mit der Bahn-App kein Fahrradticket kaufen kann
Bahn
Das Ärgernis der Woche: Bei der Online-Buchung für ein Fahrradticket hat unser Leser schlechte Erfahrungen gemacht. Das Geld wurde nicht abgebucht, der ganze Vorgang sei eigentlich gar nicht möglich. Doch der Nutzer wird bei der Buchung verwirrt. Nun will die Deutsche Bahn ihre App überarbeiten.
Kreuzfahrtschiff "Quantum of the Seas" fährt von China aus
Kreuzfahrten
Die "Quantum of the Seas" fährt 2015 ab China. Während sie im Winter in New Jersey stationiert ist, geht es ab Juni 2015 von Shanghai aus nach Japan und Korea. Sie wird damit eines von drei Royal-Caribbean-Schiffen in China sein. Ihre Jungfernfahrt wird sie im November dieses Jahres absolvieren.