Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Kreuzfahrten

Verschiedene Routen für Südstaaten-Fans

Die American Queen ist der größte Schaufelraddampfer, der je gebaut wurde und bietet Platz für bis zu 400 Passagiere.

Südstaaten-Fans können mit der American Queen verschiedene Routen auf dem Mississippi, Ohio und Tennessee River befahren, von St. Louis nach St. Paul oder von Memphis nach New Orleans. Natürlich gehört auch der eine oder andere Landgang dazu: In New Madrid, Missouri, nimmt ein pensionierter Staatsanwalt die Kreuzfahrer mit auf einen „hayride“ – eine witzige Tour auf dem Anhänger seines Traktors. 20 Passagiere zuckeln auf Heuballen durch das Provinzstädtchen am Mississippi, hören Geschichten über die große Flut von 1927 und über die Menschen, die heimatverbunden ihre verschlammten Häuser wieder aufbauten.

In Paducah, Kentucky, ist im ältesten Gebäude der Stadt das River Heritage Museum untergebracht: ein herrlich altmodisches Dorfmuseum mit Dampfschiffmodellen und alten Fotos. Durchs Mikroskop lässt sich algengetrübtes Wasser begutachten und über Lautsprecher hört man die Biografien von Menschen am Fluss – darunter auch die der ersten Kapitänin auf dem Mississippi. Und weil der Kapitän auf der American Queen natürlich keinen anderen ans Steuer lässt, können Besucher im Schiffssimulator einen Schaufelraddampfer steuern.

Eine Stunde bevor die American Queen wieder ablegt, erklingt vom Achterdeck plötzlich ein Geklimper wie auf dem Jahrmarkt: Bordpianist Phil Westbrook sitzt an der Dampforgel und ruft die Passagiere damit zurück aufs Schiff. Dort wird bald ordentlich aufgetischt: Hummer mit Krabbenfüllung steht auf dem Menü und Schinken mit Coca Cola-Sauce. Spät am Abend sitzt man noch lange auf dem Balkon der Engine Bar. Drinnen spielt Phil die letzten Songs. Und irgendwann ist da nur noch der Sound des alten Flusses – und das leise Rauschen des Schaufelrads.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der USA

 

Esther Delgado

  1. Seite 1: Missisippi-Feeling auf dem Schaufelraddampfer American Queen
    Seite 2: Verschiedene Routen für Südstaaten-Fans

1 | 2

Facebook
Kommentare
Umfrage
S-Bahnen in NRW sollen bald wieder mit Außenwerbung auf den Zügen herumfahren. Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Auf Wanderung durch die Alpen
Bildgalerie
Fotostrecke
Usedom
Bildgalerie
Ostsee
Paris feiert - Feuerwerk am Eiffelturm
Bildgalerie
Nationalfeiertag
Aus dem Ressort
Zweite Urlaubswelle in NRW! Hier drohen Staus auf Autobahnen
Stau
An diesem Wochenende könnte es auf NRWs Autobahnen voll werden. Zur Halbzeit der Sommerferien startet die zweite Urlaubswelle, viele andere Urlauber kommen zurück. In drei Bundesländern starten außerdem die Ferien. In unserer Übersicht lesen Sie, wo es besonders voll wird.
Warum das Baden in Nord- und Ostsee so gefährlich ist
Sicherheit
Binnen einer Woche sind in der Ostsee beim Baden acht Menschen ertrunken. Starke Winde und hohe Wellen gepaart mit einer sehr starken Strömung machen das Schwimmen in den deutschen Meeren aktuell lebensgefährlich. Die DLRG kritisiert indes das Verhalten vieler Badegäste, die Warnhinweise ignorieren.
Fluglinien fliegen nicht mehr nach Israel - Richtig so!
Kommentar
Air Berlin und Lufthansa haben beschlossen, nicht mehr Ziele in Israel anzusteuern. Zu groß ist inzwischen die Angst vor der Zerstörung von Ziel-Flughäfen durch Hamas-Raketen. Auch auf anderen Flugrouten könnte es für Passagiere gefährlich werden, meint unser Kommentator Christian Leetz.
Treffen der Kreuzfahrtschiffe bei den Hamburger Cruise Days
Hafenfest
Anfang August werden sechs Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen vor Anker gehen. Grund sind die Hamburger Cruise Days. Daran nehmen die "Aida Luna", die "Aida Stella", das TV-Traumschiff MS "Deutschland", die MS "Delphin", die MS "Europa" und die "Magnificia" teil.
Pinzette und Zeckenmittel gehören in die Hunde-Reiseapotheke
Haustiere
Hundehalter, die ihren Vierbeiner gerne mit in den Urlaub nehmen, sollten für ihn immer ein paar Notfall-Utensilien dabei haben. Dazu gehören unter anderem Medikamente und Zeckenmittel. Auch Impfungen können je nach Reiseziel sinnvoll sein. Ein rechtzeitiger Besuch beim Tierarzt ist anzuraten.