Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Reise

Polnischer Badeort Leba verschenkt feinsten Ostsee-Sand

17.08.2012 | 14:17 Uhr
Foto: /dapd

Einen Anhänger voll feinstem Ostsee-Sand können Urlauber aus dem polnischen Leba mitnehmen. Der Badeort im Nordosten Polens verschenkt seinen Sand im großen Stil, denn er hat reichlich davon. Starke Winde und Wellen bringen regelmäßig Nachschub für seinen Strand. Außerdem droht der Zugang zum Hafen zu versanden.

Leba (dapd). Einen Anhänger voll feinstem Ostsee-Sand können Urlauber aus dem polnischen Leba mitnehmen. Der Badeort im Nordosten Polens verschenkt seinen Sand im großen Stil, denn er hat reichlich davon. Starke Winde und Wellen bringen regelmäßig Nachschub für seinen Strand. Außerdem droht der Zugang zum Hafen zu versanden.

Anders als in anderen Ferienorten, dürfen sich Privatpersonen aus Leba nicht nur kleine Fläschchen Sand als Souvenir mitnehmen. Wer möchte, darf einen Anhänger mitbringen und ihn kostenlos mit dem feinen, hellen Ostsee-Sand füllen. Zu Hause kann man sich damit einen privaten Strand anlegen und in Urlaubserinnerungen schwelgen.

Selbst wenn das Angebot reichlich genutzt werden sollte, braucht Leba keinen Mangel an Sand zu befürchten. In der Nähe der Stadt türmen sich fast 50 Meter hohe Wanderdünen auf. Sie gehören zu den größten Attraktionen an der pommerschen Ostseeküste und stehen unter Naturschutz.

Informationen in polnischer Sprache gibt es im Internet unter der Adresse leba.pl.

Deutschsprachige Auskünfte erteilt das Polnische Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin, Tel. 030/2100920, E-Mail: info.de@polen.travel, Internet: polen.travel

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Soldatenfriedhöfe in Nordfrankreich
Bildgalerie
Fotostrecke
Wallfahrt nach El Rocío
Bildgalerie
Fotostrecke
Katowice im Wandel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Bach in Thüringen
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
"DER Welt verpflichtet" - Hilfs-Initiative von DER Touristik
Entwicklungshilfe
Kenia in Ostafrika ist ein beliebtes Ziel für deutsche Touristen - doch von der erschreckenden Armut, die dort herrscht, bekommen die meisten gar nichts mit. Der Konzern DER Touristik hat eine Initiative gestartet, die unter anderem den Bau neuer Schulen vorantreiben soll, und bittet um Spenden.
DER Touristik unterstützt Schulbau in Reiseländern
Kommentar
Mit nennenswerten Geldmitteln unterstützt die Veranstaltergruppe DER Touristik den Bau von Schulen in aller Welt. Kunden können das Unternehmen bei ihrem Vorhaben sogar direkt nach der Buchung mit einer freiwilligen Spende unterstützen. Nur fehlt vielen Reisenden noch die Sensibilität.
Per Bahn vom Victoriasee zum Indischen Ozean schaukeln
Fernreise
Es gibt bequemere und schnellere Möglichkeiten, vom Viktoriasee zum Indischen Ozean zu reisen, als mit der tansanischen Einsebahn. Aber wer landestypisch reisen möchte, ist hier genau richtig. Ein Erlebnis ist die ungewöhnlich Reise quer durch Afrika auf jeden Fall.
Das erste Mal mit einem kleinem Kind verreisen
Familienurlaub
Der Zeitpunkt und das Ziel des ersten Urlaubs mit dem Kind bestimmt jede Familie anders. Für manche Urlauber sind Fernreisen mit einem Kleinkind aufregend, andere bevorzugen einen Bauernhof in der Nähe. Eine Kinderpsychologin gibt Tipps für den ersten Urlaub mit dem Baby.
Gute Nachricht für Osterurlauber - Mittelmeer wird wärmer
Wassertemperaturen
Die Ostertage nutzen viele Urlauber für eine kurze Reise. Passend zur Urlaubszeit knackt das Mittelmeer vor Zypern und der Atlantik vor den Kanarischen Inseln die 20-Grad-Marke. Urlauber können dort schon ein Bad im Meer wagen. Wärmer ist das Wasser nur an Fernreisezielen.