Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Reise

Polnischer Badeort Leba verschenkt feinsten Ostsee-Sand

17.08.2012 | 14:17 Uhr
Foto: /dapd

Einen Anhänger voll feinstem Ostsee-Sand können Urlauber aus dem polnischen Leba mitnehmen. Der Badeort im Nordosten Polens verschenkt seinen Sand im großen Stil, denn er hat reichlich davon. Starke Winde und Wellen bringen regelmäßig Nachschub für seinen Strand. Außerdem droht der Zugang zum Hafen zu versanden.

Leba (dapd). Einen Anhänger voll feinstem Ostsee-Sand können Urlauber aus dem polnischen Leba mitnehmen. Der Badeort im Nordosten Polens verschenkt seinen Sand im großen Stil, denn er hat reichlich davon. Starke Winde und Wellen bringen regelmäßig Nachschub für seinen Strand. Außerdem droht der Zugang zum Hafen zu versanden.

Anders als in anderen Ferienorten, dürfen sich Privatpersonen aus Leba nicht nur kleine Fläschchen Sand als Souvenir mitnehmen. Wer möchte, darf einen Anhänger mitbringen und ihn kostenlos mit dem feinen, hellen Ostsee-Sand füllen. Zu Hause kann man sich damit einen privaten Strand anlegen und in Urlaubserinnerungen schwelgen.

Selbst wenn das Angebot reichlich genutzt werden sollte, braucht Leba keinen Mangel an Sand zu befürchten. In der Nähe der Stadt türmen sich fast 50 Meter hohe Wanderdünen auf. Sie gehören zu den größten Attraktionen an der pommerschen Ostseeküste und stehen unter Naturschutz.

Informationen in polnischer Sprache gibt es im Internet unter der Adresse leba.pl.

Deutschsprachige Auskünfte erteilt das Polnische Fremdenverkehrsamt, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin, Tel. 030/2100920, E-Mail: info.de@polen.travel, Internet: polen.travel

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Spezial
Timmendorfer Strand: Am Wasser ist auch auf dem Wasser
Anzeige
Reise
Urlaub am Wasser heißt im Ostseebad Timmendorfer Strand immer auch, seine Zeit auf dem Wasser zu verbringen.
Aus dem Ressort
Der Bürgerkrieg wirkt in El Salvador noch immer nach
Lateinamerika
Eine Ordensschwester erzählt über den Bürgerkriegs in Suchitoto. Der Ort der malerisch in El Salvador im Regenwald liegt, hat eine lange Geschichte.
Schwarzwald bietet mehr als Erholung in der Natur
Aktivurlaub
Der Schwarzwald ist als Ferienregion immer noch unterbewertet. Dabei hat die Region sehr viel mehr zu bieten als Erholung in der Natur.
Beim Triathlon auf Mallorca zählt vor allem die Teilnahme
Aktivurlaub
Die Insel Mallorca ist bei Triathleten besonders beliebt. Im Vordergrund stehen nicht etwas Bestzeiten, sondern der Spaß am Sport und die Teilnahme.
Der Bürgerkrieg wirkt in El Salvador noch immer nach
Lateinamerika
Eine Ordensschwester erzählt über den Bürgerkrieg in Suchitoto. Der Ort, der malerisch in El Salvador im Regenwald liegt, hat eine lange Geschichte.
Wo der Sommerurlaub dieses Jahr richtig günstig wird
Last-Minute
Die Hauptreisezeit steht bevor und mit ihr die Frage nach dem günstigsten Reiseziel. Schnäppchen sind vor allem bei Türkeireisen zu machen.
Fotos und Videos
Sri Lanka 2015 II
Bildgalerie
Fotostrecke
Sri Lanka 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Tomorrowland 2015 in Brasilien
Bildgalerie
EDM-Festival
Nepal 2015 II
Bildgalerie
Fotostrecke
6992629
Polnischer Badeort Leba verschenkt feinsten Ostsee-Sand
Polnischer Badeort Leba verschenkt feinsten Ostsee-Sand
$description$
http://www.derwesten.de/reise/polnischer-badeort-leba-verschenkt-feinsten-ostsee-sand-id6992629.html
2012-08-17 14:17
Reisen,Ratgeber,Polen,Leba,Ostsee,Sand,
Reise