Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Urlaub

Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden

28.05.2013 | 08:45 Uhr
Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden
Besonders vor Sehenswürdigkeiten wie dem Pariser Eifelturm halten sich Betrügerbanden gerne auf, um Spenden zu sammeln oder Touristen zu bestehlen.Foto: Getty

Paris.  Die Polizei in Paris warnt insbesondere Touristen vor jugendlichen Betrügerbanden, die an belebten Plätzen Spenden sammeln. Meistens geben sich die Jungen und Mädchen als blind oder taub aus und versuchen so, Urlauber zu bestehlen. Touristen sollten daher vermehrt auf ihre Wertsachen achten.

Die Pariser Polizei warnt Touristen vor jugendlichen Betrügerbanden, die an belebten Plätzen Spenden sammeln. Urlauber ignorieren die Jungen und Mädchen am besten, die sich oft als blind oder taub ausgeben.

Sie sollten die Spendensammler, die auch Touristen bestehlen, nicht zu nah an sich heranlassen und auf ihre Taschen und Wertsachen aufpassen, raten die Beamten. Hand- oder Umhängetaschen seien sicherer als Rucksäcke.

Spenden behalten die Sammler selbst

Geldbeutel gehörten nicht in die Gesäßtasche. Urlauber sollten nicht alle Wertsachen in derselben Tasche tragen, sondern auf verschiedene Stellen am Körper verteilen.

Die Banden halten sich nach Angaben der Polizei oft vor Sehenswürdigkeiten auf. Sie sammeln Unterschriften und Geld und geben sich als Mitglieder gemeinnütziger Vereine aus, die taubstumme oder blinde Menschen unterstützen. Die Vereine gibt es zwar meist tatsächlich, die Spenden behalten die Sammler aber selbst. (dpa)

Kommentare
28.05.2013
10:34
Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden
von HerrBrumm | #2

Zumindest schön, dass nicht alle hier gelandet sind....Arbeitsteilung EU-weit.

28.05.2013
10:00
Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden
von xxyz | #1

Schade ist, dass die wirklich Bedürftigen keine Chance mehr haben.

Bei der aktuellen Panikmache, die auch begründet ist, hält man sich beim Spenden und beim Helfen zurück. Es sind zu viele Fälle bekannt, wo aufdringlich nach der Uhrzeit gefragt oder nach Infos gefragt wurde, um dann Ketten etc. zu stehlen.

Funktionen
Spezial
Finnlines bringt Sie bequem nach Schweden und Finnland
Anzeige
Reise
Die Finnlines - Flotte besteht derzeit aus ca. 20 modernen Schiffen, die unter finnischer und schwedischer Flagge fahren.
Fotos und Videos
Sleeping Bear Dunes in Michigan, USA
Bildgalerie
Fotostrecke
Nepal 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
150. Todestag von Abraham Lincoln
Bildgalerie
Fotostrecke
Serengeti 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7998159
Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden
Pariser Polizei warnt vor jugendlichen Betrügerbanden
$description$
http://www.derwesten.de/reise/pariser-polizei-warnt-vor-jugendlichen-betruegerbanden-id7998159.html
2013-05-28 08:45
Reise, Tourismus, Betrüger, Spenden, gemeinnützige Vereine, Polizei, Warnung, Urlaub, Betrug, Diebstahl, Wertsachen, Geld
Reise