Nil-Kreuzfahrten von Kairo nach Oberägypten wieder möglich

Von Kairo aus werden wieder Nil-Kreuzfahrten nach Oberägypten angeboten.
Von Kairo aus werden wieder Nil-Kreuzfahrten nach Oberägypten angeboten.
Foto: Thinkstock
Was wir bereits wissen
Von Kairo aus gibt es nun wieder Nil-Kreuzfahrten nach Oberägypten. Aus Angst vor Anschlägen hatte es seit 1994 diese Touren nicht mehr gegeben. Das erste Schiff wurde am Wochenende mit einer pompösen Zeremonie empfangen.

Luxor.. Nach 18 Jahren Unterbrechung aus Sicherheitsgründen gibt es nun wieder Nil-Kreuzfahrten von Kairo aus nach Oberägypten. Mit einer pompösen Zeremonie wurde am Wochenende in der Touristenhochburg Luxor die Ankunft des ersten Schiffes aus der Hauptstadt gefeiert.

"Die Wiederherstellung der Sicherheit ist der Schlüssel zu einem Aufschwung des Tourismus' in Ägypten", sagte Tourismusminister Hischam Sasu und versprach: "Alle Kreuzfahrten werden in Zusammenarbeit mit dem Innenministerium gesichert."

Die Nil-Kreuzfahrten sind eine der großen Einnahmequellen der ägyptischen Tourismusindustrie. Sie waren zwischen Kairo und Luxor 1994 aus Angst vor Anschlägen eingestellt worden. Zwischen den beiden Touristenhochburgen Luxor und Assuan fanden aber weiter Kreuzfahrten statt. (afp)