Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Reise

Neue Duisburg-Tour auf den Spuren Schimanskis

31.12.2012 | 09:04 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd/Roberto Pfeil

TV-Kommissar Horst Schimanski steht für ungewöhnliche Ermittlungsmethoden und direkte Worte. Den Spuren des Kult-Ermittlers können Duisburg-Besucher nun auf einer neuen geführten Radtour folgen. Markante Punkte wie die Bude, an der Schimmi seine erste Currywurst aß und andere Drehschauplätze sind zu sehen.

Duisburg (dapd). TV-Kommissar Horst Schimanski steht für ungewöhnliche Ermittlungsmethoden und direkte Worte. Den Spuren des Kult-Ermittlers können Duisburg-Besucher nun auf einer neuen geführten Radtour folgen. Markante Punkte wie die Bude, an der Schimmi seine erste Currywurst aß und andere Drehschauplätze sind zu sehen.

Und was ist eigentlich aus der legendären Jacke des Ermittlers geworden? Auch diese Frage wird beantwortet, denn zum Programm gehört auch ein Besuch des Kultur- und Stadthistorischen Museums, in dem die Originaljacke heute hängt.

Die circa dreißig Kilometer lange Exkursion wird am 12. Mai 2013 zum ersten Mal angeboten und kostet 29 Euro pro Person inklusive Currywurst und Museumseintritt. Wer lieber zu Fuß den berühmten Spuren folgen möchte, kann an einem Rundgang durch Duisburg-Ruhrort teilnehmen, der stilecht in Schimanskis Lieblingskneipe endet.

Weitere Infos, Termine und Buchungsmöglichkeiten im Internet unter du-tours.de.

dapd

dapd

Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Aus dem Ressort
Abenteuerliche Anfahrt auf Kap Hoorn zieht Touristen an
Weltenbummler
Die Küste vor Kap Hoorn gilt als der größte Schiffsfriedhof der Welt. Doch noch immer wollen jährlich Tausende Touristen diesen Ort besichtigen.
Kuba erwartet nach der Blockade keine Flut von US-Touristen
Karibik
1959 begann die Eiszeit zwischen den USA und Kuba. Nun hat Barack Obama die verhängte Blockade gebrochen. Mit einer Touristenflut ist nicht zu rechen.
Rekord: 65 Millionen Urlauber treiben Spaniens Konjunktur an
Spanien
Das Tourismuswunder ist Spaniens Rettung. Im vergangenen Jahr wurden allein in diesem Sektor 80.000 neue Jobs geschaffen.
Kunstschnee ist keine Wunderwaffe für die Mittelgebirge
Kommentar
Immer häufiger kommt Kunstschnee in den Skigebieten zum Einsatz. Doch nicht jeder ist mit den künstlichen Pisten der Schneekanonen einverstanden.
Ein Zweimaster mit Geschichte vor der Küste Australiens
Segeln
Die Solway Lass hat viel Geschichte miterlebt, seit sie 1902 vom Stapel lief und zwei Weltkriege überstand. Nun segelt der Zweimaster vor Australien.
Fotos und Videos
Eindrücke zur Basler Fasnacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Skigebiet Carezza in den Dolomiten
Bildgalerie
Fotostrecke
Winterberg ist WM-Schauplatz
Bildgalerie
Wintersport
7435882
Neue Duisburg-Tour auf den Spuren Schimanskis
Neue Duisburg-Tour auf den Spuren Schimanskis
$description$
http://www.derwesten.de/reise/neue-duisburg-tour-auf-den-spuren-schimanskis-id7435882.html
2012-12-31 09:04
Reisen,Ratgeber,Nordrhein-Westfalen,Duisburg,Stadttour,
Reise