Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Reise

Museum für Moderne Kunst in Oslo an neuem Ort eröffnet

08.10.2012 | 12:52 Uhr
Funktionen
Foto: /dapd

Das Astrup Fearnley Museum für Moderne Kunst ist umgezogen und präsentiert sich jetzt in einem architektonisch beeindruckenden Neubau in Oslos Hafenviertel. Das vom Schweizer Architekten Renzo Piano entworfene Gebäude in Form eines großen Glassegels liegt direkt am Fjord im neuen Viertel Tjuvholmen und bietet jetzt noch mehr Platz für Dauer- und Sonderausstellungen.

Oslo (dapd). Das Astrup Fearnley Museum für Moderne Kunst ist umgezogen und präsentiert sich jetzt in einem architektonisch beeindruckenden Neubau in Oslos Hafenviertel. Das vom Schweizer Architekten Renzo Piano entworfene Gebäude in Form eines großen Glassegels liegt direkt am Fjord im neuen Viertel Tjuvholmen und bietet jetzt noch mehr Platz für Dauer- und Sonderausstellungen.

In der aktuellen Ausstellung "To Be With Art Is All We Ask" stehen traditionsgemäß Arbeiten internationaler Künstler der Gegenwart wie die des Briten Damien Hirst, des Deutschen Anselm Kiefer oder der Chinesin Cao Fei im Mittelpunkt. Aber nicht nur im Inneren des Museums lässt sich Kunst entdecken. Das Gebäude selbst sowie der danebenliegende Skulpturengarten mit Ufertreppen und dazugehörigem Badestrand beeindrucken Gäste ebenfalls.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter afmuseet.no und visitoslo.com.

dapd

dapd

Kommentare
Spezial
Entspannt läuft es einfach besser
Anzeige
Reise
Piste oder Palmenstrand, Kurztrip oder Daueraufenthalt: Immer mehr Deutsche packen jetzt kurz vor Weihnachten oder direkt zu Beginn des neuen Jahres...
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Aus dem Ressort
Das Reise-Jahr 2014 im Überblick – Teil 1
Jahresrückblick
Ebola-Ausbruch, Notstand in Thailand - 2014 brannte die Welt an vielen Touristenorten. Aber auch amüsante Geschichten schafften es in die Nachrichten.
Der Darß im Winter - draußen frieren die Wellen
Ostsee
Eine Wanderung durch die Boddenlandschaft oder ein Zeichenkurs an der Küste - die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst hat auch im Winter viel zu bieten.
Öffnet sich Kuba für US-amerikanische Touristen?
Karibik
Die politische Annäherung zwischen Kuba und den USA könnte sich bald auf den Tourismus auswirken - eine Spezialistin der Tui nimmt hierzu Stellung.
Der Krippenbauer - Größte Krippe der Welt in Enzklösterle
Handwerk
Während der Weihnachtszeit sind Holzkrippen immer sehr beliebt. Die größte Weihnachtskrippe der Welt steht in der Schnitzerstube von Theo Gütermann.
Schwacher Rubel lässt Preise für Russlandreisen purzeln
Wertverfall
Der Wertverfall beim Rubel könnte sich schon bald positiv auf die Preise für Russlandreisen auswirken. Auch die Lebenshaltungskosten vor Ort sinken.
Fotos und Videos
Eine faszinierende Reise um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Superlative im Advent
Bildgalerie
Fotostrecke
Leserkalender-Einsendungen Oktober
Bildgalerie
Reisebilder
Texanischer Sand für Meisterwerke
Bildgalerie
Tourismus