Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Reise

Museum für Moderne Kunst in Oslo an neuem Ort eröffnet

08.10.2012 | 12:52 Uhr
Foto: /dapd

Das Astrup Fearnley Museum für Moderne Kunst ist umgezogen und präsentiert sich jetzt in einem architektonisch beeindruckenden Neubau in Oslos Hafenviertel. Das vom Schweizer Architekten Renzo Piano entworfene Gebäude in Form eines großen Glassegels liegt direkt am Fjord im neuen Viertel Tjuvholmen und bietet jetzt noch mehr Platz für Dauer- und Sonderausstellungen.

Oslo (dapd). Das Astrup Fearnley Museum für Moderne Kunst ist umgezogen und präsentiert sich jetzt in einem architektonisch beeindruckenden Neubau in Oslos Hafenviertel. Das vom Schweizer Architekten Renzo Piano entworfene Gebäude in Form eines großen Glassegels liegt direkt am Fjord im neuen Viertel Tjuvholmen und bietet jetzt noch mehr Platz für Dauer- und Sonderausstellungen.

In der aktuellen Ausstellung "To Be With Art Is All We Ask" stehen traditionsgemäß Arbeiten internationaler Künstler der Gegenwart wie die des Briten Damien Hirst, des Deutschen Anselm Kiefer oder der Chinesin Cao Fei im Mittelpunkt. Aber nicht nur im Inneren des Museums lässt sich Kunst entdecken. Das Gebäude selbst sowie der danebenliegende Skulpturengarten mit Ufertreppen und dazugehörigem Badestrand beeindrucken Gäste ebenfalls.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter afmuseet.no und visitoslo.com.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
S-Bahnen in NRW sollen bald wieder mit Außenwerbung auf den Zügen herumfahren. Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Auf Wanderung durch die Alpen
Bildgalerie
Fotostrecke
Usedom
Bildgalerie
Ostsee
Paris feiert - Feuerwerk am Eiffelturm
Bildgalerie
Nationalfeiertag
Aus dem Ressort
Zweite Urlaubswelle in NRW! Hier drohen Staus auf Autobahnen
Stau
An diesem Wochenende könnte es auf NRWs Autobahnen voll werden. Zur Halbzeit der Sommerferien startet die zweite Urlaubswelle, viele andere Urlauber kommen zurück. In drei Bundesländern starten außerdem die Ferien. In unserer Übersicht lesen Sie, wo es besonders voll wird.
Fluglinien fliegen nicht mehr nach Israel - Richtig so!
Kommentar
Air Berlin und Lufthansa haben beschlossen, nicht mehr Ziele in Israel anzusteuern. Zu groß ist inzwischen die Angst vor der Zerstörung von Ziel-Flughäfen durch Hamas-Raketen. Auch auf anderen Flugrouten könnte es für Passagiere gefährlich werden, meint unser Kommentator Christian Leetz.
Treffen der Kreuzfahrtschiffe bei den Hamburger Cruise Days
Hafenfest
Anfang August werden sechs Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen vor Anker gehen. Grund sind die Hamburger Cruise Days. Daran nehmen die "Aida Luna", die "Aida Stella", das TV-Traumschiff MS "Deutschland", die MS "Delphin", die MS "Europa" und die "Magnificia" teil.
Pinzette und Zeckenmittel gehören in die Hunde-Reiseapotheke
Haustiere
Hundehalter, die ihren Vierbeiner gerne mit in den Urlaub nehmen, sollten für ihn immer ein paar Notfall-Utensilien dabei haben. Dazu gehören unter anderem Medikamente und Zeckenmittel. Auch Impfungen können je nach Reiseziel sinnvoll sein. Ein rechtzeitiger Besuch beim Tierarzt ist anzuraten.
Urlaub in US-Metropolen bei deutschen Touristen rückläufig
Amerika
Das Buchungsportal Hotels.com erstellt regelmäßige Rankings, die die Beliebtheit von Städten bei deutschen Touristen widerspiegeln. Laut der aktuellen Zahlen sind die Metropolen der Vereinigten Staaten - mit der Ausnahme von New York - in der Gunst deutlich gesunken.