München und Frankfurt gehören zu den Top-Flughäfen weltweit

Der Flughafen München erreicht Platz vier im Ranking von Skytrax.
Der Flughafen München erreicht Platz vier im Ranking von Skytrax.
Foto: Flughafen München
Zwei deutsche Flughäfen gehören zu den besten Airports der Welt. München und Frankfurt schafften es beide in die Top 10 des Flughafen-Rankings.

London.. München und Frankfurt zählen laut Ranking der Beratungsgesellschaft Skytrax zu den weltweit besten Flughäfen. Der Airport der bayerischen Landeshauptstadt landete 2017 auf Platz vier, Frankfurt erreichte Platz zehn und ist damit erstmals in der Top Ten. Auf Platz eins steht weiterhin Singapur-Changi, auf Rang zwei folgt Tokio-Haneda vor Incheon in Seoul. Hongkong liegt auf Platz fünf vor dem Hamad International Airport in Katar, der vier Plätze aufstieg. Ebenfalls unter den zehn Besten: Chubu/Centrair in Japan, Zürich und London-Heathrow. Skytrax befragt für seine jährliche Rangliste jedes Jahr mehrere Millionen Flugreisende.

Der größte Aufsteiger im Ranking ist der Soekarno-Hatta Airport in Jakarta (von Platz 63 auf 44). Hongkong landete beim gastronomischen Angebot auf Platz eins. Das Terminal 2 in München wurde als bestes Terminal weltweit ausgezeichnet. Bei der Sicherheitskontrolle liegt Kopenhagen ganz vorne. Die besten Shoppingmöglichkeiten bieten sich Skytrax zufolge in London-Heathrow. Und der sauberste Flughafen der Welt ist nach Ansicht der befragten Passagiere Tokio-Haneda.(dpa)

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE