Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kreuzfahrten

Kreuzfahrt mit der "Star Flyer" in der Hängematte

29.05.2012 | 08:45 Uhr
Kreuzfahrt mit der "Star Flyer" in der Hängematte
Kreuzfahten mit der Star Flyer sind ein exklusives Vergnügen.

Monte Carlo.  Unter dem Begriff "Kreuzfahrt" stellt man sich allgemein einen Ozeanriesen vor, der nach und nach die Häfen großer Städte anfäht und den Passagieren dabei Luxus und Shows bietet. Doch es geht auch anders. Auf dem Kreuzer "Star Flyer" bekommt man die Möglichkeit, zu sich selbst zu finden.

Tiefe Stille herrscht im Wasser, ohne Regung ruht das Meer“, heißt es in Goethes Gedicht "Meeresstille". Es ist ein solcher Abend. Nahezu lautlos gleitet der 115 Meter lange Viermaster mit seinen 16 Segeln, die insgesamt eine Fläche von 3.365 Quadratmetern haben, durch das tiefblaue Wasser der Karibik. Ab und an ist ein Knarren der Taue, der Takelage zu vernehmen. Es ist die Zeit, in der die Gedanken fliegen, als hätten auch sie Segel gesetzt. Ruhe, Entspannung, die tiefe Einkehr in das eigene Ich.

Alles das begleitet den Passagier auf seiner Reise, bei der er den Elementen so nahe ist, wie kaum jemals sonst. Und dann wehen, erst fetzenweise, dann lauter, intensiver, gleichzeitig auch verwirrend die Töne aus einem Dudelsack über Bord. Keine Täuschung. Am Bug steht der Kapitän der Star Flyer, Klaus Müller, er bläst auf dem Dudelsack und gibt dem romantischen Ambiente des Abends noch eine zusätzliche Komponente.

Anrede immer nur mit Vornamen

Eine Kreuzfahrt auf der Star Flyer, einem der drei Großsegler der Reederei Star Clippers aus Monaco, ist so ganz anders als eine übliche Fahrt auf einem der großen Kreuzfahrtbrummer. Hier hat man eher das Gefühl, an Bord einer Privatyacht zu sein. Maximal 170 Passagiere werden von 74 Crewmitgliedern betreut. Die Atmosphäre an Bord ist betont sportlich und lässig. Und weil sich alle nur mit Vornamen anreden, ist man auch schnell im Gespräch.

info
Info

Veranstalter: Star Clippers bietet eine achttägige
Kreuzfahrt auf der Ostsee
zwischen Hamburg und Oslo
ab 2060 Euro pro Person.

Kontakt: Star Clippers,  0800/7 82 72 54,
www.star-clippers.de

Es werden keine Schmuckstücke zur Schau gestellt und auch der Smoking und das Abendkleid haben keine Chance. Im schicken Restaurant mit seien Vierer- und Achtertischen gibt es zum Dinner keine besondere Kleiderordnung. Außer, dass man natürlich nicht in Shorts oder Badekleidung erscheint. Ein lässiger Pullover, statt eines steifen Oberhemdes – das reicht völlig. Und auch die Damen geben sich eher sportlich denn super elegant.

Kleine Küche - großes Essen

Was hier am meisten überrascht: Wie in einer wirklich kleinen Küche – auf einem solchen Segler ist eben der Platz begrenzt – solch tolle Speisekreationen entstehen. Beispielsweise: Antipasti Ligurien Art oder Meeresfrüchte im Filo Säckchen. Französische Zwiebelsuppe. Apfel-Karottensorbet. Heilbuttschnitte in Polenta gebacken oder Schweinefilet in Calvados-Sahnesauce; Entenbrust mit Currysauce, Grüner Salat mit knackigen Karottenstreifen; Zarter Schokoladenkuchen „Marquise“, Pfirsich auf Melba Art oder Stracciatella Eiscreme.

Die Menüs können nach Herzenslust umgestellt werden – und wem die Seeluft einen wirklich großen Appetit beschert hat, kann durchaus auch mehrere Gerichte aus der Haupt- oder Nachspeiseabteilung wählen. Zur Gestaltung der Menüs hat Star Clippers den mit drei Michelin Sternen ausgezeichneten Chefkoch Jean Marie Meulien konsultiert.

  1. Seite 1: Kreuzfahrt mit der "Star Flyer" in der Hängematte
    Seite 2: Neue Meere erfordern ein neues Heizsystem

1 | 2



Kommentare
Spezial
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Umfrage
Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

 
Fotos und Videos
Kitesurfer holen Guinness-Rekord
Bildgalerie
Wassersport
Zehn faszinierende Vulkane
Bildgalerie
Fotostrecke
Impressionen von Chalkidiki
Bildgalerie
Fotostrecke
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur