Kostenloses Internet in Tokios Metro-Stationen

In 143 Metro-Stationen in Tokio ist kostenloses Surfen im Internet nun möglich.
In 143 Metro-Stationen in Tokio ist kostenloses Surfen im Internet nun möglich.
Foto: Getty
Was wir bereits wissen
Mit einer App können Touristen ab sofort in 143 Metro-Stationen in Japans Hauptstadt kostenlos im Internet Surfen. Das gilt auch für große Bahnhöfe.

Tokio.. Touristen in Tokio können jetzt in 143 Metro-Stationen kostenlos im Internet surfen. Dazu gehören die großen Bahnhöfe in Ginza, Shinjuku und Shibuya, teilt die Stadtregierung Tokios mit.

Urlauber laden einmal die App "Japan Connected free Wi-Fi" herunter und registrieren sich. Sie müssen sich dann nicht mehr an jeder Station neu einwählen. Hinweisschilder an den Bahnstationen weisen Reisende auf das kostenlose WiFi hin. (dpa)