Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Finanzen

Kosten für das Geldabheben niedrig halten

Eine Bankkundenkarte oder Kreditkarte gehört in jedes Reisegepäck. Wichtig ist, auf versteckte Kostenfallen beim Geldabheben zu achten.Foto: ddp

Geht man häufiger zum Automaten, weil man nicht viel Bargeld mit sich herumtragen möchte, kann da einiges zusammenkommen.

Doch es gebe Möglichkeiten, die Kosten niedrig zu halten, sagt die Verbraucherschützerin: "Bei Kreditkarten hilft es, die Angebote zu vergleichen und die Bedingungen genau zu studieren. Bei Bankkundenkarten lohnt es sich, bei seiner Hausbank nach eventuellen Partnerbanken im Urlaubsland zu fragen." In der Regel könne an deren Automaten auch vor Ort kostenfrei Bargeld abgehoben werden.

Sparkarten als Ergänzung

Einige Banken bieten Sparkarten an, mit denen ebenfalls Abhebungen im Ausland möglich sind. Bezahlen kann man damit nicht - und es gibt auch keinen Kreditrahmen.

Reise-Weisheiten

Trotzdem könnte das eine gute Ergänzung für die Urlaubskasse sein, sagt Oelmann, denn bei manchen Anbietern fallen für die Abhebungen keine Kosten an. Die Bedingungen und die Anzahl der Akzeptanzstellen seien jedoch von Bank zu Bank unterschiedlich, so dass auch hier genau verglichen werden sollte.

Auf Kartenverlust vorbereitet sein

Wer Kredit- oder Bankkarten mit auf Reisen nimmt, muss auch damit rechnen, dass diese abhanden kommen können. "Viele Reisende sind darauf nicht vorbereitet. Sie müssen zu Hause anrufen, um die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen", sagt die Verbraucherschützerin.

Sie rät zum einen, die Karten immer getrennt voneinander aufzubewahren. Und zum anderen, die entsprechenden Notfallnummern parat zu haben. Für die Bankkundenkarte sei der zentrale Sperrnotruf, an dem rund 95 Prozent der Bankhäuser teilnehmen, unter Tel.: 0049/116116 zu erreichen. Für die Kreditkarte sollte man sich die Notfallnummer der ausgebenden Bank notieren. (dapd)

  1. Seite 1: So vermeiden Sie Kostenfallen beim Geldabheben im Ausland
    Seite 2: Kosten für das Geldabheben niedrig halten

1 | 2

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Kitesurfer holen Guinness-Rekord
Bildgalerie
Wassersport
Zehn faszinierende Vulkane
Bildgalerie
Fotostrecke
Impressionen von Chalkidiki
Bildgalerie
Fotostrecke
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Aus dem Ressort
Besuchen Sie das Fotografie-Festival in Braga
Reisetipps
Tipps für Touristen: Für Fotografie-Fans ist das "Encontros da Imagem"-Festival in Braga "der" Urlaubsort. Vom 18. September bis zum 31. Oktober dreht sich dort alles um Fotografien. Auf dem "Aboriginal Heritage Walk" in Melbourne können Urlauber mehr über die Ureinwohner Australiens erfahren.
Drei "Queen"-Kreuzfahrtschiffe starten gemeinsam Weltreise
Weltumrundung
Am 10. Januar 2016 laufen drei "königliche" Kreuzfahrtschiffe gemeinsam zur Weltreise aus: Die "Queen Mary 2", "Queen Victoria" und "Queen Elizabeth" der Reederei Cunard. Zum ersten Mal nach acht Jahren wagt die "Queen Mary 2" eine komplette Weltumrundung. Ihr erstes Ziel: New York.
Die nächste Rückreisewelle rollt von Süden nach Norden
Autobahnverkehr
Auch wenn das ganz große Stau-Chaos am kommenden Wochenende wohl ausbleibt, wird es zumindest wieder zu dichtem Verkehr kommen. Vor allem auf den Transitstrecken nach Norden wird es wieder voll werden. Auch mehr Lastwagenverkehr ist samstags wieder zu erwarten.
Trauben aus Amsterdam - Weinanbau in den Niederlanden
Erfolgsgeschichte
Frikandeln und Käse, Backfisch und Genever, dafür ist unser Nachbarland bekannt. Doch Wein aus den Niederlanden, geht das überhaupt? Natürlich, in mehr als 180 Weingärten reifen Trauben heran - im Achterhoek, bei Maastricht und am 53. nördlichen Breitengrad.
Warum Reisende diese zehn Vulkane besuchen sollten
Vulkantour
Vulkane sind besonders faszinierend und locken immer wieder Urlauber an. Aus der Nähe betrachtet sind die Vulkane wie der Ätna in Italien oder der Snæfellsjökull in Island noch schöner. Hier ein Überblick über die zehn schönsten Vulkane und ihre Umgebungen. Eine Reise dorthin lohnt sich besonders.