Das aktuelle Wetter NRW -2°C
Tourismus

Käsemarkt lockt Feinschmecker ins westfälische Nieheim

25.07.2012 | 05:45 Uhr
Funktionen
Handgemachte Käsespezialiäten können Besucher des Deutsches Käsemarktes in Nieheim genießen. Archivfoto: Detlev Kreimeier

Nieheim.  Wer Käse liebt, sollte sich den Käsemarkt im westfälischen Nieheim nicht entgehen lassen. Vom 31. August bis zum 2. September lockt der 8. Deutsche Käsemarkt wieder mit handgemachten Spezialitäten aus dem In- und Ausland. Auch Weinfreunde kommen auf ihre Kosten.

Käse in allen Variationen können Feinschmecker vom 31. August bis zum 2. September im westfälischen Nieheim probieren. Beim 8. Deutschen Käsemarkt bieten Käsereien aus dem In- und Ausland ihre handgemachten Spezialitäten an. In der Innenstadt des Kurortes reiht sich dann Marktstand an Marktstand. Da Käse mit Wein besonders gut schmeckt, bieten auch Winzer aus deutschen Anbaugebieten ihre Produkte an.

Die lokale Tradition der Käsestadt können Besucher in einer Schaukäserei am Ortseingang erleben. Durch eine Glasfront lässt sich beobachten, wie die Milch aus der Region zu Käse wird. Typisch für die Gegend sind kleine runde Käse mit einem würzigen Geschmack. Im Hofladen kann man verschiedene Sorten kosten und kaufen.

Weitere Informationen gibt es per E-Mail: tourismus‎@‎nieheim.de oder im Internet: nieheim.de (dapd)

Alles Käse

 

Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Entspannt läuft es einfach besser
Anzeige
Reise
Piste oder Palmenstrand, Kurztrip oder Daueraufenthalt: Immer mehr Deutsche packen jetzt kurz vor Weihnachten oder direkt zu Beginn des neuen Jahres...
Fotos und Videos
Eisbaden in Nordschweden
Bildgalerie
Fotostrecke
Voting November-Motiv 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Eine faszinierende Reise um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Superlative im Advent
Bildgalerie
Fotostrecke