Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Service

In der Wasserrutsche durch ein Haifischbecken

Die besten Wasserrutschen für Adrenalinjunkies
Höher schneller, weite: Der Kick in der Röhre darf immer ausgefallener werden.

Dubai

Bizarr: Der am schnellsten wachsende Wasserpark der Welt befindet sich in der Wüste – in Dubai . Der „Wild Wadi Water Park“ bietet auf zwölf Hektar Wasserspaß für Jung und Alt. 30 zum Teil riesige Wasserrutschen ergeben dort eine Gesamtlänge von mehr als zwei Kilometern. Im „Wipeout River“ surft man auf einer etwa drei Meter hohen Welle. Und im „Atlantis The Palm“-Hotel wartet gleich der nächste Riesenpark für Wasserratten – inklusive dem Rutschenturm „Leap of the Faith“. Von dort startet auch eine Bahn, die durch einen gläsernen Unterwassertunnel durch ein Haifischbecken führt.

„Aktivurlaub“ Wasserrutsche

Der Reiseveranstalter Öger Tours widmet dem nassen Vergnügen seit Frühjahr 2012 sogar einen eigenen Rutschenkatalog. Darin finden sich gigantische Aquaparks und 38 Hotels, die eines vereint: ein großes Angebot an Wasserrutschen. Die Vielfalt reicht von der Body-Slide- über die Freefall-Rutsche, Black Hole und Up Hill bis zur Tsunami- oder „Döner-Rutsche“.

Wasserrutschen
Infos

Galaxy World (Therme Erding):  08122/2 27 01 00,
www.therme-erding.de
Tropical Islands:  035477/60 50 50,
www.tropical-islands.de
L2 (in der Wörgler Wasserwelt):  0043/53 32 77 73 30,
www.woerglerwasserwelt.at
Area 47:  0043/5 26 68 76 76, www.area47.at
Norwegian Epic: www.ncl.de

Besonders im Fokus sind Ägypten , Tunesien , Marokko, die Vereinigten Arabischen Emirate und die Türkei . Dort haben sich Hoteliers schon früh auf das Thema Wasserrutschen und Aquaparks spezialisiert.

Das „Aqua Fantasy Aquapark Hotel“ beheimatet nicht nur die längste Rutsche, sondern mit einer Anzahl von 30 Rutschen auch den zurzeit größten Aquapark der Türkei. Einen weiteren Katalog für Wasserrutschen hat Schauinsland Reisen aufgelegt.

Kreuzfahrten

Dass feuchtfröhliche Spaßbahnen auch zunehmend auf Kreuzfahrtschiffen zu finden sind, liegt nahe. Doch auch hier ist es mit Klein-klein nicht mehr getan. Auf den neuen Riesenpötten wie der „Norwegian Epic“ und der „Costa Fortuna“ können Rutschwütige lange in die Röhre gucken. Erhabene Gefühle ermöglicht auch die „Disney Fantasy“: Die 245 Meter lange Plexiglas-Wasserrutsche „Aqua Duck“ führt über vier Decks rund ums Schiff – und auf diese Weise in 50 Meter Höhe über das offene Meer.

Christian Haas

  1. Seite 1: Die besten Wasserrutschen für Adrenalinjunkies
    Seite 2: In der Wasserrutsche durch ein Haifischbecken

1 | 2

Facebook
Kommentare
Umfrage
Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

Das Warten hat ein Ende: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Besonders im Ruhrgebiet ist die Fan-Kultur sehr ausgeprägt. Was bedeutet Ihnen der Fußball?

 
Fotos und Videos
Paragliden im Salzburger Land
Bildgalerie
Fotostrecke
Zug entgleist an Alpen-Schlucht
Bildgalerie
Unglück
Abenteuerspielplatz Warth-Schröcken
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Menschenrechte achten - Soziale Verantwortung im Tourismus
Interview
Bauern werden ohne Entschädigung für den Bau eines Hotels vertrieben, Kinder als billige Arbeitskräfte eingestellt. Damit solche Zustände in Urlaubsländern nicht länger unterstützt werden, sind Menschenrechte mittlerweile auch in der Tourismusbranche ein wichtiger Faktor.
Seit 100 Jahren durchqueren Schiffe den Panamakanal
Mittelamerika
Der Panamakanal wird 100 Jahre alt und gehört immer noch zu den wichtigsten Transportwegen Mittelamerikas. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann man mit dem Bau des Kanals, der mit knapp 80 Kilometer den Pazifik und den Atlantik verbindet. Heute passieren täglich 40 Schiffe das Herz des Landes.
"TUI Stores" sollen nur noch eigene Produkte verkaufen
Kommentar
TUI leitet das Ende des klassischen Reisebüros sein. In Zukunft sollen die 450 Büros des Unternehmens zu "TUI Stores" umgebaut werden. Das heißt im Klartext: Die Beratung bleibt, allerdings sollen dann 80 Prozent der Buchungen nur noch über TUI laufen. Das Ende des "Voll-Sortimenter"-Reisebüros.
Kürbis, Kastanie und Co. - Reisetipps im Herbst
Herbstreise
Warmes Badewetter ist nicht Sicht. Statt sommerlichen Temperaturen wird es herbstlich kühl. Doch auch bei diesen Temperaturen gibt es für Touristen viele interessante Reiseziele. Auf dem Weingut oder beim Bauernhofurlaub können Urlauber die heimischen Früchten entdecken.
Seit 100 Jahren durchqueren Schiffe den Panamakanal
Mittelamerika
Der Panamakanal wird 100 Jahre alt und gehört immer noch zu den wichtigsten Transportwegen Mittelamerikas. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann man mit dem Bau des Kanals, der mit knapp 80 Kilometer den Pazifik und den Atlantik verbindet. Heute passieren täglich 40 Schiffe das Herz des Landes.