Franziska van Almsick tauft die "Mein Schiff 4"

Die ehemalige Schimmerin Franzi van Almsick wird in diesem Jahr die neue "Mein Schiff 4" taufen.
Die ehemalige Schimmerin Franzi van Almsick wird in diesem Jahr die neue "Mein Schiff 4" taufen.
Foto: dpa
Was wir bereits wissen
Am 5. Juni soll die ehemalige Schwimmerin Franziska van Almsick die "Mein Schiff 4" taufen. Ausgeliefert wird das Kreuzfahrtschiff dann am 8. Mai.

Hamburg.. Die ehemalige Schwimmerin Franziska van Almsick tauft die neue "Mein Schiff 4". Das teilte die Reederei Tui Cruises mit. Die Taufzeremonie findet am 5. Juni in Kiel statt.

Der zweite Neubau der Reederei soll am 8. Mai von der Meyer Turku Oy Werft ausgeliefert werden, danach stehen verschiedene Test- und Einführungsfahrten auf dem Programm. Nach der Taufe geht es ab dem 6. Juni auf Jungfernfahrt in die Ostsee.

Die "Mein Schiff 4" ist nahezu baugleich mit dem Schwesterschiff "Mein Schiff 3", die im vergangenen Jahr ihren Dienst aufnahm. Highlights sind unter anderem der 25-Meter-Außenpool, der Konzertraum Klanghaus und der Diamant am Heck, der mehrere Bars und Cafés beherbergt. 1253 Passagierkabinen bietet der Neubau. (dpa)