Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Berlin leuchtet

Festival of Lights 2012

Zur Zoomansicht 11.10.2012 | 12:10 Uhr
Berlin setzt auch in diesem Jahr wieder spektakuläre leuchtende Akzente. Vom ...
Berlin setzt auch in diesem Jahr wieder spektakuläre leuchtende Akzente. Vom ...Foto: Getty Images

Berlin erstrahlt wieder in einem zauberhaften Lichterglanz. Für die farbenfrohe Kulisse sorgt das Festival of Lights, das bereits seine achte Auflage erlebt. Es wird in zwölf Nächten mehr als 70 Gebäude, Straßen und Plätze illuminieren. Dabei werden die weltberühmten Berliner Wahrzeichen ebenso in ein neues Licht getaucht wie zahlreiche Gebäude und Plätze der Metropole, aber auch ganze Straßenzüge.

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Im Privatjet in 19 Tagen um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Kulturhauptstadt Pilsen
Bildgalerie
Fotostrecke
Faszination Völklinger Hütte
Bildgalerie
Fotostrecke
Impressionen der Weihnachtsmärkte
Bildgalerie
Fotostrecke
Dalton Highway in Alaska
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
S 6 - Züge, Pannen, Fensterblicke
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr
Wilde Posen bei den Music Awards
Bildgalerie
US-Preisverleihung
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Menden hat ein neues Prinzenpaar
Bildgalerie
Karneval
Neueste Fotostrecken
Demo
Bildgalerie
Witten
Fähre im Trockendock
Bildgalerie
Witten
Viele Gäste am ersten Tag in Hattingen
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt 2014
Facebook
Kommentare
Umfrage
Hygiene, Arbeitsrecht, Streit zwischen Konzern und Franchise-Nehmer: Viele Burger King-Filialen mussten schließen. Was denken Sie darüber?

Hygiene, Arbeitsrecht, Streit zwischen Konzern und Franchise-Nehmer: Viele Burger King-Filialen mussten schließen. Was denken Sie darüber?

 
Fotos und Videos
Vulkanausbruch in Island
Bildgalerie
Natur
Beeindruckende Naturaufnahmen
Bildgalerie
Natur
Österreich von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Aus dem Ressort
Lissabon prüft Einführung einer Bettensteuer für Touristen
Reisekosten
Die Stadtverwaltung Lissabon überprüft zur Zeit, ob eine Bettensteuer für Urlauber eingeführt werden soll. Für Touristen würde das vor allem höhere Reisekosten bedeuten. Ab 2016 ist eine zusätzliche Bettensteuer vorgesehen, die aber noch öffentlich diskutiert wird.
Neue Ausflugstipps - vom Weihnachtsmarkt bis zum Fernradweg
Ratgeber
Auf Fehrmarn findet nach vielen Jahren erstmals wieder ein Weihnachtsmarkt statt. In Baiersbronn im Schwarzwald gibt es kostenlose Winterwanderungen mit Waffeln und Punsch und in Schweden soll 2015 ein 370 Kilometer langer Fernradweg an der Küste eröffnet werden.
Spaniens Tourismusbranche kurz vor neuer Allzeit-Bestmarke
Wirtschaft
Nach dem Zusammenbruch des Immobilienbooms, ist der Tourismus wieder die wichtigste Einnahmequelle Spaniens. Umso mehr feiert das Land, dass bis zum Jahresende wahrscheinlich mehr Urlauber in Spanien gewesen sein werden als jemals zuvor. Die meisten Touristen sind Briten, Franzosen und Deutsche.
Trotz mehrerer Unfälle - warum Reisebusse sicher sind
Interview
Mehrere Reisebusse sind in den vergangenen Monaten auf deutschen Straßen verunglückt. Wieso er Reisebusse trotzdem für sicher hält und worauf man beim Buchen achten sollte, erklärt Johannes Hübner, Sicherheitsexperte des Internationalen Bustouristik Verbandes.
Entspannt Ski laufen im blauen Licht von Venaby in Norwegen
Skandinavien
Wer keinen typischen Winterurlaub machen möchte, der ist in der kalten Jahreszeit in Norwegen gut aufgehoben. Im Venabygdsfjell - etwa drei Stunden nördlich von Oslo - kann man sich durchaus auch auf Skiern durch die malerische Landschaft bewegen und dort die ruhige, familiäre Atmosphäre genießen.