Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Reise

Ein Traum für Naschkatzen

18.02.2013 | 07:01 Uhr
Foto: /dapd

Vom 22. Februar bis zum 17. März verwandelt sich das mittelalterliche portugiesische Städtchen Óbidos in ein Paradies für Leckermäuler, denn beim Internationalen Schokofestival dreht sich alles um die süße Köstlichkeit.

Óbidos (dapd). Vom 22. Februar bis zum 17. März verwandelt sich das mittelalterliche portugiesische Städtchen Óbidos in ein Paradies für Leckermäuler, denn beim Internationalen Schokofestival dreht sich alles um die süße Köstlichkeit.

Höhepunkte des Festivals sind Veranstaltungen, in denen die Besten Kenner des Schokoladenmetiers gekürt werden. Beim Wettbewerb zum "Chocolatier des Jahres" präsentieren Profikonditoren ihr Können und beim "Internationalen Wettbewerb um das beste Schokoladenrezept" dürfen Hobby-Chocolatiere ihre Künste zeigen.

Doch nicht nur in Wettbewerben dreht sich alles um die hohe Kunst der Zubereitung, denn im "Casa de Chocolate das Crianças" (Schokoladenhaus für Kinder) dürfen schon die Jüngsten süße Köstlichkeiten selbst herstellen. Für Erwachsene stehen Kurse auf dem Festivalprogramm.

Wer einfach gern Staunen und Schlemmen möchte, kann sich an vielen Ständen mit Pralinen, Törtchen, süßen Kunstwerken und Schokoladenskulpturen sattsehen und schleckern.

Mehr Informationen im Internet unter visitportugal.com und unter festivalchocolate.cm-obidos.pt

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

Die Messpunkte sind bekannt , die Autofahrer alle gewarnt. Trotzdem werden beim Blitzmarathon wieder die Kassen klingeln. Alles Abzocke?

 
Fotos und Videos
Vulkanausbruch in Island
Bildgalerie
Natur
Beeindruckende Naturaufnahmen
Bildgalerie
Natur
Österreich von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Aus dem Ressort
Südafrika verschiebt neue Einreiseregelung für Minderjährige
Dokumente
Minderjährige, die künftig nach Südafrika reisen wollen, müssen ab dem 1. Juni 2015 eine internationale Geburtsurkunde vorweisen können. Reist das Kind nur mit einem erziehungsberechtigten Elternteil, ist zusätzlich eine Zustimmung des daheim gebliebenen notwendig.
Den Herbstzug der Kraniche beobachten
Vogelzug
Mit ihren lauten Rufen wie aus Trompeten sind Kraniche schon von weitem zu hören. Für Kranich-Fans steht die Hochsaison bevor - in der sie aus einem breiten Angebot an Touren und Veranstaltungen wählen können. Denn im Herbst ziehen die Vögel wieder über Deutschland hinweg.
Tipps für Touristen - Von San Francisco und Wien bis Dresden
Kunst
Auf der Gefängnisinsel Alcatraz in San Francisco findet eine Ausstellung des chinesischen Künstlers Ai Weiwei statt. Auch Leipzig wird zum Kunstort: Ein Lichtermeer erinnert an den politischen Wandel vor 25 Jahren. Wer lieber shoppen geht, kann das in Österreich jetzt auch an Sonntagen tun.
MS "Koningsdam" geht im Februar 2016 in den Dienst
Reise
Anfang 2016 wird das neue Schiff der Holland America Line, die MS "Koningsdam", auf Reisen gehen. Mit einer Passagierkapazität von 2650 ist das Schiff der Pinnacle Class das größte Kreuzfahrtschiff, das von der Holland America Line gebaut wurde. Der Name nimmt Bezug auf Willem-Alexander.
In "Die Farben der Hoffnung" kämpft Moderne mit Tradition
Buchvorstellung
Die indische Buchautorin Lavanya Sankaran schreibt in ihrem Debütroman vom Wandel ihres Heimtlandes. Zwei Protagonistenrepräsentieren das. Der eine reitet auf der modernen Aufschwungswelle seiner Heimatstadt Bangalore, die andere sieht mit Erschrecken, wie Traditionen langsam verschwinden.