Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Kommentar

Der neue Berliner Hauptflughafen - ein Narrenstück

20.05.2012 | 05:45 Uhr
Der neue Berliner Hauptflughafen - ein Narrenstück
Publikumstage auf der Baustelle des Flughafen BER. Foto: dapd

In letzter Minute wurde die Eröffnung des neuen Berliner Hauptflughafens abgesagt. Grund dafür: nicht eingehaltene Brandschutzbestimmungen. Und das, obwohl der Airport mit deutscher Gründlichkeit geplant wurde. Ein echtes Narrenstück "made in Berlin", dessen Vorhang so schnell nicht fallen wird.

Am Dienstag dieser Woche sollte er eigentlich stattfinden. Mein letzter Flug von Düsseldorf nach Tegel und zurück. Auf ein Abschiedsritual habe ich jedoch getrost verzichtet. Denn glaubt man den neusten Nachrichten, könnte sich die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens jetzt sogar bis in das Jahr 2013 hinziehen .

Ja, es ist ein echtes Narrenstück „made in Berlin“, welches die dortige Flughafengesellschaft da aufführt. Da wird mit deutscher Gründlichkeit geplant, gebaut und controlled – und nur wenige Tage vor der Eröffnung alles abgeblasen. Von der amüsanten Alternative, 700 Mitarbeiter monatelang als Türöffner an allen sicherheitsrelevanten Türen des Airports zu postieren, hatte man in letzter Minute Abstand genommen.

Dass ausgerechnet unter Rainer Schwarz, ehemaliger Geschäftsführer des Flughafens Düsseldorf, eine so dicke Panne in Bezug auf den Brandschutz passieren konnte, sorgt für Fassungslosigkeit. Ebenso wie die Tatsache, dass nun zahlreiche Existenzen auf dem Spiel stehen, die in Erwartung des Eröffnungstermins in Vorleistung getreten sind und jetzt mühsam auf Schadensersatz klagen müssen. Und die Verantwortlichen? Wie immer – keiner sieht die Schuld bei sich. Der Vorhang für das Narrenstück „made in Berlin“ wird noch lange nicht fallen...

Pascal Brückmann


Kommentare
Spezial
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Genussradeln auf der sonnigen Südseite der Alpen
Anzeige

Wer genussvolle Begegnungen in einer traumhaft schönen Berge-Seen-Landschaft sucht, sich auf aktive Entspannung und grenzenloses Entdecken freut und seinen Urlaub ganz nach dem Motto „Lustvoll leben und gelassen genießen“ verbringen möchte, ist in Kärnten richtig.

Mit dem Hund auf die holländischen Nordseeinseln
Anzeige
Urlaub

Vierbeiner sind auf den holländischen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog herzlich willkommen. Hundefreundliche Strände und Strandpavillons, viele Wander- und Waldwege und auf Haustiere ausgerichtete Unterkünfte machen den Urlaub mit dem Hund hier besonders angenehm.

Korfu aktiv entdecken
Anzeige
Reise
Wikinger-Reisen, der Aktivreiseveranstalter, zeigt Ihnen Korfus schönste Plätze!
Umfrage
Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

Viele Kommunen kämpfen mit Privatfirmen um Altkleider. Was machen Sie mit Ihren abgelegten Sachen?

 
Fotos und Videos
Wallfahrt nach El Rocío
Bildgalerie
Fotostrecke
Katowice im Wandel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Bach in Thüringen
Bildgalerie
Fotostrecke
Mount Kenya
Bildgalerie
Fotostrecke