Cancún und das Walhai-Gebiet

An- und Einreise: Zahlreiche Airlines wie Air Berlin, Condor und ab Dezember 2015 auch Lufthansa fliegen von aus Deutschland nonstop nach Cancún. Deutsche Touristen können ohne Visum nach Mexiko einreisen.

Reisezeit: Die Walhai-Saison geht von Mitte Mai bis Mitte September.

Preise: Wer die Tour in einem All-Inclusive-Hotel bucht, zahlt etwa 200 Euro pro Person. Bei den mexikanischen Verkaufsständen sind die Touren erheblich günstiger. Wer die Provisionen der Verkäufer ausschaltet, fährt am günstigsten und zahlt umgerechnet etwa 90 Euro beim Betreiber des Bootes.

Sicherheit: Der Süden Mexikos und vor allem die Halbinsel Yucatán gilt als für Touristen sicheres Gebiet, obwohl die Drogenbanden auch hier arbeiten.

Informationen: Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro, Klingelhöferstraße 3, 10785 Berlin (Tel.: 030/69 39 79 40, E-Mail: germany@visitmexiko.com, www.visitmexiko.com).