Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fernverkehr

Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt

03.11.2012 | 08:45 Uhr
Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt
Der Bundesrat hat das Gesetz zur Liberalisierung des Fernbusverkehrs in Deutschland gebilligt.Foto: dapd

Berlin.  Die Deutsche Bahn muss sich endgültig auf einen neuen Konkurrenten im Fernverkehr einstellen. Busunternehmen dürfen künftig auf vielen Strecken Fernbusse einsetzen. Fahrgäste können sich auf einen Preiskampf der Anbieter freuen.

Reisende können vom kommenden Jahr an statt mit Auto oder Zug auch mit dem Fernbus alle größeren Städte bundesweit erreichen. Der Bundesrat billigte am Freitag das Gesetz zur weitgehenden Liberalisierung des Fernbusverkehrs , der bislang zum Schutz der Bahn stark eingeschränkt war. Besonders die Deutsche Bahn erhält damit im Fernverkehr von den meist günstigeren Bussen verstärkte Konkurrenz.

Verkehrsminister Peter Ramsauer sprach von einer Befreiung des Busmarktes von Fesseln: "Dann kann man mit dem Bus kostengünstig und umweltfreundlich quer durch Deutschland reisen. Das schont Geldbeutel und Klima."

Freigabe für Strecken, die länger als 50 Kilometer sind

Ein Gesetzentwurf Ramsauers war zwar bereits Anfang 2011 vorgelegt und vom Kabinett beschlossen worden, traf aber in den eigenen Reihen und vor allem bei den Ländern zunächst auf Widerstand. Im September konnte jedoch eine Einigung erzielt werden . Auf Antrag bei Länderbehörden sollen Busunternehmen die Fahrten nun auf praktisch allen Strecken anbieten können.

Weder sollen die Zahl der Haltestellen beschränkt noch Strecken in bestimmten Regionen ausgeschrieben werden. Es können auch Verbindungen von zwei Konkurrenten parallel befahren werden, so dass sich Kunden über einen Preiskampf freuen könnten. Geschützt werden praktisch nur Regionalstrecken mit bis zu 50 Kilometern, die Bahnen mit öffentlichen Zuschüssen betreiben.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt
    Seite 2: Anpassung an EU-Recht

1 | 2

Kommentare
05.11.2012
09:52
Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt
von Nervenverloren | #6

Das war überfällig. Umweltfreundlicher als PKW ist das allemal.
Ausschreiben? Warum denn? Wenn ich als Unternehmer die Strecke anbieten will, dann...
Weiterlesen

Funktionen
Spezial
Finnlines bringt Sie bequem nach Schweden und Finnland
Anzeige
Reise
Die Finnlines - Flotte besteht derzeit aus ca. 20 modernen Schiffen, die unter finnischer und schwedischer Flagge fahren.
Fotos und Videos
Nepal 2015, Teil 2
Bildgalerie
Fotostrecke
Sleeping Bear Dunes in Michigan, USA
Bildgalerie
Fotostrecke
Nepal 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
150. Todestag von Abraham Lincoln
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7252514
Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt
Bundesrat erteilt Fernbussen freie Fahrt
$description$
http://www.derwesten.de/reise/bundesrat-erteilt-fernbussen-freie-fahrt-id7252514.html
2012-11-03 08:45
Deutschland, Verkehr, Fernbusse, Fernbus, Bundesrat
Reise