Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Oktoberfest

Bürgerbegehren fordert Preisobergrenze für Bier auf dem Oktoberfest

07.09.2012 | 05:28 Uhr
Die Maß Bier gehört zum Oktoberfest wie der Deckel zum Topf. Um den horrenden Preisen entgegen zu treten, strebt ein Bürgerbegehren eine Preisobergrenze an.

München.   Um Wucherpreisen und betrügerischem Einschenken auf dem Oktoberfest Einhalt zu gebieten, soll per Bürgerbegehren eine Preisobergrenze festgelegt werden. Demnach dürfte ein Maß Bier nur noch 7,10 Euro kosten. Um die Forderung durchzusetzen, werden zurzeit Unterschriften gesammelt.

Der Verein gegen betrügerisches Einschenken plant ein Bürgerbegehren für eine Preisobergrenze für die Maß Bier auf dem Oktoberfest . "Angestrebt wird eine Preisobergrenze von 7,10 Euro pro Liter für alle Getränke", sagte Vereinspräsident Jan-Ulrich Bittlinger der Nachrichtenagentur dapd. Pro Jahr soll lediglich eine Preiserhöhung um 15 Cent jeweils zum 1. September möglich sein. Das Vorhaben soll noch vor dem Beginn des Oktoberfestes am 22. September starten.

Video
München, 18.09.12: Wenn in der bayerischen Landeshauptstadt Möpse Trachten tragen, dann sind es nur noch wenige Tage bis zum Oktoberfest. Am Montag war es wieder so weit: Society-Lady Uschi Ackermann hatte zur Mops-Wiesn-Warm-up-Party geladen.

Rund 30.000 bis 40.000 Unterschriften will Bittlinger sammeln und mit dem Ergebnis im Vorfeld der Münchner Wahl zum Oberbürgermeister 2014 entsprechend Druck auf die Politik ausüben. "Für die Stadt München wäre es durchaus möglich, eine solche Obergrenze festzulegen", sagte Bittlinger, dessen Verein rund 4000 Mitglieder vertritt. Der genaue Wortlaut des Bürgerbegehrens befinde sich derzeit noch in der Abstimmung. Die Unterschriften sollen über ausgelegte Listen und über das Internet gesammelt werden. Auf dem Oktoberfest selbst, will Bittlinger allerdings nicht auf Stimmenfang gehen.

Service
So kriegen Sie einen Tisch beim Oktoberfest

Die Plätze in den großen Oktoberfest-Zelten sind hart umkämpft. Unsere Kollegen von "Oktoberfest live" - einem Projekt von tz und Münchner Merkur - verraten, wie man trotzdem einen der begehrten Wiesn-Tische ergattern kann. Auch, wenn man kein Promi ist wie Mario Gomez...

Der Preis für eine Maß Bier auf der Wiesn nähert sich derzeit deutlich der Zehn-Euro-Marke. Die Preisspanne für den Ein-Liter-Bierkrug soll zwischen 9,10 und 9,50 Euro liegen.

Die Wiesn gilt als größtes Volksfest der Welt. Im vergangenen Jahr kamen 6,9 Millionen Besucher. In diesem Jahr werden zum 179. Oktoberfest vom 22. September bis 7. Oktober rund 6,5 Millionen Gäste erwartet. (dapd)

"O'zapft is" in München

 

Facebook
Kommentare
Umfrage
Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger wird neuer Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft. Was halten Sie von der Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Kitesurfer holen Guinness-Rekord
Bildgalerie
Wassersport
Zehn faszinierende Vulkane
Bildgalerie
Fotostrecke
Impressionen von Chalkidiki
Bildgalerie
Fotostrecke
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Aus dem Ressort
Besuchen Sie das Fotografie-Festival in Braga
Reisetipps
Tipps für Touristen: Für Fotografie-Fans ist das "Encontros da Imagem"-Festival in Braga "der" Urlaubsort. Vom 18. September bis zum 31. Oktober dreht sich dort alles um Fotografien. Auf dem "Aboriginal Heritage Walk" in Melbourne können Urlauber mehr über die Ureinwohner Australiens erfahren.
Drei "Queen"-Kreuzfahrtschiffe starten gemeinsam Weltreise
Weltumrundung
Am 10. Januar 2016 laufen drei "königliche" Kreuzfahrtschiffe gemeinsam zur Weltreise aus: Die "Queen Mary 2", "Queen Victoria" und "Queen Elizabeth" der Reederei Cunard. Zum ersten Mal nach acht Jahren wagt die "Queen Mary 2" eine komplette Weltumrundung. Ihr erstes Ziel: New York.
Die nächste Rückreisewelle rollt von Süden nach Norden
Autobahnverkehr
Auch wenn das ganz große Stau-Chaos am kommenden Wochenende wohl ausbleibt, wird es zumindest wieder zu dichtem Verkehr kommen. Vor allem auf den Transitstrecken nach Norden wird es wieder voll werden. Auch mehr Lastwagenverkehr ist samstags wieder zu erwarten.
Trauben aus Amsterdam - Weinanbau in den Niederlanden
Erfolgsgeschichte
Frikandeln und Käse, Backfisch und Genever, dafür ist unser Nachbarland bekannt. Doch Wein aus den Niederlanden, geht das überhaupt? Natürlich, in mehr als 180 Weingärten reifen Trauben heran - im Achterhoek, bei Maastricht und am 53. nördlichen Breitengrad.
Warum Reisende diese zehn Vulkane besuchen sollten
Vulkantour
Vulkane sind besonders faszinierend und locken immer wieder Urlauber an. Aus der Nähe betrachtet sind die Vulkane wie der Ätna in Italien oder der Snæfellsjökull in Island noch schöner. Hier ein Überblick über die zehn schönsten Vulkane und ihre Umgebungen. Eine Reise dorthin lohnt sich besonders.