Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Oktoberfest

Bürgerbegehren fordert Preisobergrenze für Bier auf dem Oktoberfest

07.09.2012 | 05:28 Uhr
Die Maß Bier gehört zum Oktoberfest wie der Deckel zum Topf. Um den horrenden Preisen entgegen zu treten, strebt ein Bürgerbegehren eine Preisobergrenze an.

München.   Um Wucherpreisen und betrügerischem Einschenken auf dem Oktoberfest Einhalt zu gebieten, soll per Bürgerbegehren eine Preisobergrenze festgelegt werden. Demnach dürfte ein Maß Bier nur noch 7,10 Euro kosten. Um die Forderung durchzusetzen, werden zurzeit Unterschriften gesammelt.

Der Verein gegen betrügerisches Einschenken plant ein Bürgerbegehren für eine Preisobergrenze für die Maß Bier auf dem Oktoberfest . "Angestrebt wird eine Preisobergrenze von 7,10 Euro pro Liter für alle Getränke", sagte Vereinspräsident Jan-Ulrich Bittlinger der Nachrichtenagentur dapd. Pro Jahr soll lediglich eine Preiserhöhung um 15 Cent jeweils zum 1. September möglich sein. Das Vorhaben soll noch vor dem Beginn des Oktoberfestes am 22. September starten.

Video
München, 18.09.12: Wenn in der bayerischen Landeshauptstadt Möpse Trachten tragen, dann sind es nur noch wenige Tage bis zum Oktoberfest. Am Montag war es wieder so weit: Society-Lady Uschi Ackermann hatte zur Mops-Wiesn-Warm-up-Party geladen.

Rund 30.000 bis 40.000 Unterschriften will Bittlinger sammeln und mit dem Ergebnis im Vorfeld der Münchner Wahl zum Oberbürgermeister 2014 entsprechend Druck auf die Politik ausüben. "Für die Stadt München wäre es durchaus möglich, eine solche Obergrenze festzulegen", sagte Bittlinger, dessen Verein rund 4000 Mitglieder vertritt. Der genaue Wortlaut des Bürgerbegehrens befinde sich derzeit noch in der Abstimmung. Die Unterschriften sollen über ausgelegte Listen und über das Internet gesammelt werden. Auf dem Oktoberfest selbst, will Bittlinger allerdings nicht auf Stimmenfang gehen.

Service
So kriegen Sie einen Tisch beim Oktoberfest

Die Plätze in den großen Oktoberfest-Zelten sind hart umkämpft. Unsere Kollegen von "Oktoberfest live" - einem Projekt von tz und Münchner Merkur - verraten, wie man trotzdem einen der begehrten Wiesn-Tische ergattern kann. Auch, wenn man kein Promi ist wie Mario Gomez...

Der Preis für eine Maß Bier auf der Wiesn nähert sich derzeit deutlich der Zehn-Euro-Marke. Die Preisspanne für den Ein-Liter-Bierkrug soll zwischen 9,10 und 9,50 Euro liegen.

Die Wiesn gilt als größtes Volksfest der Welt. Im vergangenen Jahr kamen 6,9 Millionen Besucher. In diesem Jahr werden zum 179. Oktoberfest vom 22. September bis 7. Oktober rund 6,5 Millionen Gäste erwartet. (dapd)

"O'zapft is" in München

 

Facebook
Kommentare
Umfrage
Ernährungsberater sagen, im Schulessen sei zu viel Fleisch. Stimmt das?
 
Fotos und Videos
Texanischer Sand für Meisterwerke
Bildgalerie
Tourismus
Im Privatjet in 19 Tagen um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Kulturhauptstadt Pilsen
Bildgalerie
Fotostrecke
Faszination Völklinger Hütte
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Lüneburg hat einen der größten Adventskränze in Europa
Wettstreit
Über dem kleinen niedersächsischen Ort Lüneburg schwebt einer der größten Adventskränze Europas. Er hat einen Durchmesser von 13 Metern und wiegt 1,5 Tonnen. Der Adventskranz kann per SMS zum Leuchten gebracht werden. Ein Wettstreit der Orte um den Rekord-Kranz ist in vollem Gange.
Reisen im Advent zu Nikoläusen und Weihnachtswald
Weihnachtszeit
Nichts für Weihnachtsmuffel: Ein Nikolauswettbewerb in Samnaun oder ein Skandinavischer Weihnachtsmarkt auf Fehmarn dürften mehr als Glühweingelage zu bieten haben. Auch ein Krippenspiel auf der Mittelmeerinsel Gozo stimmt auf das Fest ein. Erfahren Sie mehr über die besten Reiseziele im Advent.
Hohes Risiko für Gewaltverbrechen auf Trinidad und Tobago
Sicherheit
Auf den beiden Karibikinseln Trinidad und Tobago sind Urlauber wiederholt Opfer von Verbrechen geworden. Das Auswärtige Amt warnt vor Überfällen und Einbrüchen in Gästehäuser und Hotelanlagen hin. Zuletzt wurde sogar ein Rentnerehepaar am Strand von Tobago ermordet.
Rodeln in Ehrwald und Wandern im Westerwald
Reisetipps
Mit einem kleinen Reiseführer hilft Schleswig-Holstein Touristen, interessante Kirchen und Gärten sowie Orte klassischer wie zeitgenössischer Kunst zu finden. Im Pustertal dagegen verbindet ein Ski-Express nun zwei Südtiroler Skigebiete. Und der Westerwald startet sportlich ins Jahr 2015.
Burgen bauen am feinen Sandstrand von Texas
Golf von Mexiko
Die Ost- und die Westküste der USA kennt jeder - zumindest vom Hörensagen. Doch die Vereinigten Staaten haben noch eine dritte Urlaubsküste. Sie ist rund 600 Straßenkilometer lang und liegt im Südosten von Texas am Golf von Mexiko. Touristen finden hier feine weiße Sandstrände und viel Ruhe.