Alpenwandern mit Bernhadinern

Anreise: Mit dem Auto ab München über A96 und A1 ca. 6,5 Stunden. Ab Genf über A40 oder A1/A9 drei Stunden. Ab Turin über A5 zwei Stunden.

Reisezeit: Wanderungen mit den Hunden auf dem Großen Sankt Bernhard sind nur in den Sommermonaten möglich. Im Rhônetal werden auch im Frühjahr und Herbst Ausflüge mit Bernhardinern angeboten.

Währung: Ein Franken kostet derzeit 97 Cent (Stand Juni 2015).

Bernhardiner-Museum: Fondation Barry Musée et Chiens du Saint-Bernard, Rue du levant 34, 1920 Martigny (Tel.: 0041/27 720 49 20, E-Mail: info@museesaintbernard.ch).

Informationen: Schweiz Tourismus, Rossmarkt 23, 60311 Frankfurt (Tel.: 00800/10 02 00 30, www.myswitzerland.com)