Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Eurostar

1000 Passagiere sitzen in überhitzten Zügen fest

27.07.2013 | 11:21 Uhr
1000 Passagiere sitzen in überhitzten Zügen fest
Zugreisende in Paris, aber auch auf den Strecken nach Belgien und Deutschland waren von den Gewitterschäden betroffen.Foto: AFP

Lille.  Unwetter in Frankreich haben für Zugreisende zu unerfreulichen Konsequenzen geführt. 1000 Passagiere stecken bei Hitze stundenlang in Zügen vor Paris fest. Von den Verzögerungen waren auch Bahnpassagiere auf dem Weg nach Deutschland und nach Belgien betroffen. 

Ein heftiges Gewitter hat zwei mit je 500 Passagieren besetzte Züge vor Paris lahm gelegt und erhebliche Verspätungen auch für den Bahnverkehr nach Deutschland verursacht. Ein TGV und ein Eurostar steckten am frühen Abend zwei Stunden bei Ressons-sur-Matz 80 Kilometer nördlich der Hauptstadt fest, wie die französische Bahngesellschaft SNCF mitteilte.

Passagiere berichteten von schier unerträglicher Hitze in den Zügen, weil die Klimaanlage ausgefallen war. Es seien viele schwangere Frauen und Babys in den Zügen gewesen.

Als die Züge wieder Strom hatten, konnten sie ihre Reise zwar fortsetzen. Doch wegen umgestürzter Bäume blieb die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Lille und Paris blockiert. Verzögerungen von bis zu drei Stunden gab es für Reisende nach Brüssel und weiter nach Deutschland und in die Niederlande, berichtete der belgische Gleisbetreiber Infrabel. (afp)



Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Fotos und Videos
Wenn Vulkane ausbrechen
Bildgalerie
Natur
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
Facekinis in China voll im Trend
Bildgalerie
Strandmode
Paragliden im Salzburger Land
Bildgalerie
Fotostrecke