Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Angriff

Zwölfjähriger Junge mit Paintballpistole beschossen

30.07.2012 | 15:44 Uhr
Zwölfjähriger Junge mit Paintballpistole beschossen
Ein Junge wurde am Wochenende mit einer Paintballpistole verletzt.Foto: Archiv-Foto: ThinkStock

Marl.  In Marl ist nach Angaben der Polizei ein zwölfjähriger Junge von einem Unbekannten mit einer Paintballpistole angeschossen worden. Zudem wurden in der Nacht zu Sonntag mehrere Hausfassaden und Fahrzeuge beschädigt. Einen Zusammenhang zwischen beiden Taten schließt die Polizei nicht aus.

Mit einer Paintballpistole hat am Samstagabend ein Unbekannter einen Jungen in Marl leicht verletzt. Gegen 23 Uhr war der Zwölfjährige mit seiner Mutter und seinen beiden Geschwistern auf dem Weg nach Hause, als die Familie von einem Auto aus beschossen wurden. Dabei wurde der Junge leicht am Bein verletzt. Die Täter konnten flüchten.

Nach Polizeiangaben handelt es sich nicht um einen Einzeltäter. Die Mutter des Kindes hatte eine zweite Person auf dem Beifahrerplatz gesehen. Nach dem Fahrzeug und den Tätern wird gefahndet. Bei dem Wagen handelt es sich um ein neueres silberfarbenes VW-Golf-Modell mit verdunkelten Scheiben. 

Schaden von mehreren hundert Euro

In der Nacht zu Sonntag beschädigten Unbekannte zudem in Marl Hausfassaden und Fahrzeuge mit einer Paintballwaffe. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Aufgrund der Zeit und  Entfernung der beiden Taten schließt die Polizei Recklinghausen einen Zusammenhang nicht aus. (we)

Kommentare
31.07.2012
08:37
Zwölfjähriger Junge mit Paintballpistole beschossen
von KuKu | #4

@Drasos: Ob Sie es kapieren oder nicht, niemand darf jemanden einfach so mit einer Paintballpistole, einer Erbsenpistole oder was auch immer...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Ebola-Verdacht in Bochum – Patient nach Düsseldorf gebracht
Ebola
Ein Mann aus Bochum ist mit Verdacht auf Ebola in die Uniklinik Düsseldorf gebracht worden. Das teilten Klinik und Stadt am späten Sonntagabend mit.
Neuer Bahnstreik – GDL will ab Dienstag sechs Tage streiken
Bahnstreik
Zum achten Mal in Folge will die Lokführergewerkschaft GDL streiken. Der neue Streik startet Dienstag und dauert sechs Tage – im Güterverkehr länger.
Davutoglu auf NRW-Tour in Düsseldorf und Dortmund
Wahlen
Hoher Besuch aus der Türkei: Ministerpräsident Davutoglu hat am Sonntag das neue Gebäude des türkischen Generalkonsulats in Düsseldorf eröffnet.
Motorradfahrer (25) stirbt nach Unfall in Schmallenberg
Unfall
In einer Kurve auf der K18 bei Schmallenberg-Lengenbeck ist am Samstag ein Motorradfahrer gestürzt. Im Krankenhaus erlag er seinen Verletzungen.
"Wehrhahn-Anschlag" - Das Rätsel um die Bombe von Düsseldorf
Anschlag
Auch 15 Jahre nach dem „Wehrhahn-Anschlag“ tappen die Ermittler im Dunkeln.
Fotos und Videos
NRW-Meisterschaft in Duisburg
Bildgalerie
Bodybuilding
Der Graf und Unheilig in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Mayday 2015 in Dortmund
Bildgalerie
Techno-Festival
Luftgitarren-Meisterschaft
Bildgalerie
Wettkampf
article
6931859
Zwölfjähriger Junge mit Paintballpistole beschossen
Zwölfjähriger Junge mit Paintballpistole beschossen
$description$
http://www.derwesten.de/region/zwoelfjaehriger-junge-mit-paintballpistole-beschossen-id6931859.html
2012-07-30 15:44
Marl,Paintball,Sachbeschädigung,Polizei,Fahrzeug
Region