Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Jahresrückblick 2012

BVB-Grabstein und Turbo-Student - diese Geschichten bewegten 2012

27.12.2012 | 12:14 Uhr
BVB-Grabstein und Turbo-Student - diese Geschichten bewegten 2012
Rudi Assauers Geschichte bewegte die Menschen in NRW im Jahr 2012

Essen.  Ein Vorstandsvorsitzender, der einen Angriff auf seine Person erfindet, und ein Student, der zu schnell studiert, sind nur zwei der Menschen aus Nordrhein-Westfalen, über die im Jahr 2012 geredet wurde. Zehn Geschichten, die in Erinnerung bleiben.

Platz 1: Ulrich Rüther und der Phantom-Täter

Eigentlich hätte Ulrich Rüther, Vorstandsvorsitzender der Provinzial, am 5.12. bei einer Betriebsversammlung Informationen über den möglichen Verkauf der Versicherungsgruppe an den Allianz-Konzern an die Mitarbeiter geben sollen. Doch dann kam alles anders: Ein maskierter Mann verletzte ihn mit einem Schraubstock, als er auf dem Weg zum Büro war. Doch der Angriff war ein Gewächs der Fantasie des Vorsitzenden und frei erfunden. Eine Woche später plagte ihn dann das schlechte Gewissen und Rüther teilte der Polizei mit, dass alles erfunden war.

Vorstandsvorsitzender der Provinzial NordWest erfindet Angriff auf sich selbst

 In unserem Ranking der zehn Leute, über die NRW 2012 gesprochen hat, auf Platz eins: Ulrich Rüther. Der Provinzial-Vorstandsvorsitzende erfand einen Angriff auf sich, um von einem möglichen Verkauf an die Konkurrenz abzulenken.

Kommentare
31.12.2012
20:23
BVB-Grabstein und Turbo-Student - diese Geschichten bewegten 2012
von tipp_top | #4

Da sind sie wieder - die Geschichten, die einfach nur nerven, zumindest zum Teil.
z.B. von dem Studenten, dem niemand vorgeworfen hat, zu schnell zu...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Davutoglu auf NRW-Tour in Düsseldorf und Dortmund
Wahlen
Hoher Besuch aus der Türkei: Ministerpräsident Davutoglu hat am Sonntag das neue Gebäude des türkischen Generalkonsulats in Düsseldorf eröffnet.
Motorradfahrer (25) stirbt nach Unfall in Schmallenberg
Unfall
In einer Kurve auf der K18 bei Schmallenberg-Lengenbeck ist am Samstag ein Motorradfahrer gestürzt. Im Krankenhaus erlag er seinen Verletzungen.
"Wehrhahn-Anschlag" - Das Rätsel um die Bombe von Düsseldorf
Anschlag
Auch 15 Jahre nach dem „Wehrhahn-Anschlag“ tappen die Ermittler im Dunkeln.
DSDS-Star Severino fühlt sich in Balve pudelwohl
DSDS
„DSDS“ in der Balver Höhle: Kandidat Severino Seeger fühlte sich bei Gastfamilie Grote pudelwohl – Robin Eichinger kam bei Familie Preuß-König unter.
Bergung von drei Verletzten ging Fahrer im Stau zu langsam
Unfall
Bei einem Unfall auf der A3 Richtung Oberhausen wurden zwei Erwachsene und ein Kleinkind verletzt. Ein Mann im Stau rief aus Ungeduld den Notruf an.
Fotos und Videos
Der Graf und Unheilig in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Mayday 2015 in Dortmund
Bildgalerie
Techno-Festival
article
7389393
BVB-Grabstein und Turbo-Student - diese Geschichten bewegten 2012
BVB-Grabstein und Turbo-Student - diese Geschichten bewegten 2012
$description$
http://www.derwesten.de/region/zehn-geschichten-aus-nrw-die-im-gedaechtnis-bleiben-id7389393.html
2012-12-27 12:14
Rudi Assauer, Sami A., Jens Pascal, BVB, Grabstein
Region