Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Bombenanschlag

Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn

30.12.2012 | 11:33 Uhr
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
Eine Überwachungskamera auf dem Bahnhof Bonn: Laut einem Medienbericht ist ein neues Video aufgetaucht, das neue Spuren zu den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags führen könnte.

Bonn.  Ein neues Video soll neue Spuren zu den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof liefern. Laut einem Medienbericht zeigt der Film einen bärtigen Mann, der eine blaue Tasche trägt. In einem solchen Beutel war Anfang Dezember ein Sprengsatz gefunden worden.

Bei der Fahndung nach den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof haben die Ermittler offenbar neue Spuren. Es sei ein weiteres Video mit einem Verdächtigen aufgetaucht, berichtete der "Spiegel" laut Vorabmeldung vom Sonntag. Demnach zeigt der Film einen bärtigen Mann, der eine blaue Tasche in der Nähe des Hauptbahnhofs trägt. In einem solchen Beutel war am 10. Dezember an Gleis 1 ein Sprengsatz gefunden worden.

Medienberichten zufolge war die Bombe gezündet worden, war jedoch nicht explodiert. Bisher hatten die Ermittler nur eine Aufnahme aus einem Fastfood-Restaurant am Bahnhof veröffentlicht, in der ebenfalls ein bärtiger Mann eine blaue Sporttasche trägt. Laut "Spiegel" will zudem ein Zeuge auf dem Bahnsteig eine Person mit einem solchen Beutel gesehen haben. Deren Identität sei noch unklar.

Die Bundesanwaltschaft geht von einem islamistischen Hintergrund aus und hat die Ermittlungen übernommen. Die Fahnder gehen von mehreren Tatverdächtigen aus. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Herner betrieb pornografische Rollenspiele mit Mädchen
Gericht
Ein Herner verstrickte Mädchen in pornografische Rollenspiele. Er muss sich einer Sexualtherapie unterziehen und bekam eine Haftstrafe zur Bewährung.
Betrüger gab sich als Thyssen-Krupp-Chef Hiesinger aus
Prozess
Ein Konzernchef, der in einem Motel auf Schmiergeld wartet? Ein Unternehmer aus Essen fiel auf die Nummer herein. Jetzt begann in Moers der Prozess.
Besucher sauer: Maulwürfe graben Duisburger Waldfriedhof um
Friedhöfe
Die große Zahl von Maulwurf-Hügeln ärgern eine Besucherin des Waldfriedhofs. Die Tiere dürfen vergrämt, aber nicht bejagt werden.
Polizei fahndet nach Sparkassen-Überfällen mit Fotos
Banküberfall
Nach den drei Überfällen auf Sparkassen in Karnap und Bottrop fahndet die Polizei nun mit Fotos. Die Sparkasse Essen hat eine Belohnung ausgelobt.
"Helfer" prügelt Angreifer in Dortmund krankenhausreif
Prügelei
Die Polizei sucht einen Mann, der am Samstag am Hauptbahnhof einem 15-Jährigen zur Hilfe eilte. Der "Retter" prügelte einen 29-Jährigen aufs Übelste.
article
7432804
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
$description$
http://www.derwesten.de/region/wohl-neue-spuren-nach-bombenanschlag-auf-hauptbahnhof-bonn-id7432804.html
2012-12-30 11:33
Bonn,Bombe,Bombenanschlag
Region