Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Bombenanschlag

Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn

30.12.2012 | 11:33 Uhr
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
Eine Überwachungskamera auf dem Bahnhof Bonn: Laut einem Medienbericht ist ein neues Video aufgetaucht, das neue Spuren zu den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags führen könnte.

Bonn.  Ein neues Video soll neue Spuren zu den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof liefern. Laut einem Medienbericht zeigt der Film einen bärtigen Mann, der eine blaue Tasche trägt. In einem solchen Beutel war Anfang Dezember ein Sprengsatz gefunden worden.

Bei der Fahndung nach den Tätern des gescheiterten Bombenanschlags am Bonner Hauptbahnhof haben die Ermittler offenbar neue Spuren. Es sei ein weiteres Video mit einem Verdächtigen aufgetaucht, berichtete der "Spiegel" laut Vorabmeldung vom Sonntag. Demnach zeigt der Film einen bärtigen Mann, der eine blaue Tasche in der Nähe des Hauptbahnhofs trägt. In einem solchen Beutel war am 10. Dezember an Gleis 1 ein Sprengsatz gefunden worden.

Medienberichten zufolge war die Bombe gezündet worden, war jedoch nicht explodiert. Bisher hatten die Ermittler nur eine Aufnahme aus einem Fastfood-Restaurant am Bahnhof veröffentlicht, in der ebenfalls ein bärtiger Mann eine blaue Sporttasche trägt. Laut "Spiegel" will zudem ein Zeuge auf dem Bahnsteig eine Person mit einem solchen Beutel gesehen haben. Deren Identität sei noch unklar.

Die Bundesanwaltschaft geht von einem islamistischen Hintergrund aus und hat die Ermittlungen übernommen. Die Fahnder gehen von mehreren Tatverdächtigen aus. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Warum Zollbeamte 7680 Parfümfläschchen in Scherben schlagen
Plagiate
Gefälschte Kosmetika namhafter Hersteller waren aus China nach Deutschland gekommen. Nun wurden sie zerstört - vor dem Plagiarius-Museum in Solingen.
Falscher Streifenwagen an der B 224 – Polizei Essen entsetzt
Polizeiauto
Ein Duisburger parkte sein falsches Polizeiauto an der Gladbecker Straße und täuschte die Autofahrer, die vom Gas gingen.
Polizistenbeleidigung - Geldstrafe wegen "FCK CPS"-Rucksack
Beleidigung
Während einer Demonstration in Düsseldorf trug ein Mann einen Rucksack mit dem Aufdruck "FCK CPS" (kurz für: fuck cops). Jetzt soll er dafür zahlen.
Raucher beschimpfen Krankenhaus-Mitarbeiter in Gladbeck
Streit
Hinweisschilder auf Rauchverbot werden ignoriert. Wenn Hospital-Mitarbeiter auf das Verbot hinweisen, werden sie mitunter beschimpft und angegriffen.
Kampagne gegen drohenden Rauswurf von Lehramtsstudenten
Lehramtsstudium
Mit einer Unterschriften-Kampagne wehren sich Studierendenverband und Gewerkschaft GEW gegen drohende Zwangsimmatrikulationen.
Fotos und Videos
article
7432804
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
Wohl neue Spuren nach Bombenanschlag auf Hauptbahnhof Bonn
$description$
http://www.derwesten.de/region/wohl-neue-spuren-nach-bombenanschlag-auf-hauptbahnhof-bonn-id7432804.html
2012-12-30 11:33
Bonn,Bombe,Bombenanschlag
Region