Weltgrößter Passagierjet startet ab Düsseldorf

Der größte Passagierjet der Welt wird von Mittwoch an täglich Nordrhein-Westfalen anfliegen. Die Fluggesellschaft Emirates wird den Airbus A 380 zwischen dem Flughafen Düsseldorf und ihrem Drehkreuz Dubai einsetzen. Nach München und Frankfurt ist Düsseldorf der dritte Zielflughafen des A 380 in Deutschland.

Düsseldorf.. Der Airport hat sich zweieinhalb Jahre lang auf den Riesenjet vorbereitet. Für fünf Millionen Euro wurde eine Abfertigungsstation gebaut, die den Ausmaßen des Flugzeugs gerecht wird.

Die Rollwege des Airports mussten für die 80 Meter Spannweite der Tragflächen verbreitert werden - von 80 auf 95 Meter. Größere Tankwagen, Schlepper, Enteisungs- und Verpflegungswagen wurden ebenfalls angeschafft. Der zweistöckige Jet hat 516 Sitzplätze.